OT - Der Ratschkanaldauerthread

  • Grunds?tzlich werde ich ab sofort hier im Ratschkanal jeglichen OT-Beitrag posten. Vielleicht machen andere Dampfplauderer :D davon ebenso Gebrauch, dann bleibt der Infokanal sauber und mein inkompetentes Gestammel schreckt keine Neueinsteiger. :P

  • Oder wie kommst Du zu dem Namen f?r diesen Kanal?
    Vielleicht sind das aber Folgen der miesen Behandlung eines T?schschens, das Dir aus Dank mit der Ratsche aus dem Werkzeugkoffer eines ?bergebraten hat?


    Sorry, kam mir gerade so bl?d in den Sinn - wenn schon tratschen, waru nicht sofort?

  • Hallo Schorsch,


    das (bayerische ?) Wort "ratschen" hast Du ja schon fast richtig ?bersetzt, jedoch hei?t f?r mich "tratschen", dass man ?ber einen Dritten herzieht, wobei "ratschen" f?r mich evtl. mit dem neudeutschen Wort "Smalltalk" eher verwandt ist.
    Dies war meine Intention f?r diesen Thread.
    Meine derzeitige Signatur hat ?brigens nichts mit Deinem BMW zu tun, es reimt sich nur so sch?n auf OT. ;)
    Und warum nicht sofort? Tja, als mir der Gedanke kam, war ich noch in der Firma und habe dann den Heimweg angetreten, weil meines Wissens gerade keiner online war, au?er OT-Jay, aber der hat ja eh eine Standleitung geschalten, gell ? :D


    Apropos Jay, danke der Nachfrage! :)
    Der ungeliebte SUV mausert sich zum Hingucker im bayerischen Oberland. Wo immer auch Rupfent?schlein die Kiste abstellt, wird sie von Neugierigen umstellt und zur Auskunft gen?tigt. Das ist mir mit meinem CLS eigentlich noch nie passiert. Liegt aber vielleicht auch an der Person, welche das Fahrzeug steuert. :roll:


    Damit ich im OT-Kanal nicht schon wieder OT poste, also weiter mit den ersten Eindr?cken. Der Murano 6-Zylinder ist extrem leise aber trotzdem sehr kr?ftig, der Abzug ist f?r einen unsinnigen Fast-LKW sehr passabel und der Tacho macht tats?chlich erst bei 220 km/h schlapp. 8)


    Der einzige Mangel ist der Sitzkomfort...im wahrsten Sinne des Wortes. Man sitzt butterweich und saubequem in diesem ?beraus gro?z?gig dimensionierten Lederfauteuil. Man hat allerdings auch den gleichen Seitenhalt wie auf einem gro?deutschen Wohnzimmersofa, n?mlich keinen.
    Wer aber keine Rennen fahren m?chte, der hat an der Bestuhlung sicher seine Freude.
    Dies waren meine ersten Eindr?cke eines schwachsinnigen? Fahrzeuges, dessen Allradantrieb in meiner bergigen und schneereichen Voralpenheimat absolut sinnlos erscheint, auch der viel zu ?ppige Laderaum ist f?r zwei ?fters mitfahrende Hunde v?llig zu gro? dimensioniert, deshalb ?berlege ich schon, ob denn eine Anschaffung eines heckgetriebenen Sport-Minikombis mit zwei T?ren eines M?nchner Autoherstellers nicht die bessere Alternative gewesen w?re. ;)


    Mehr f?llt mir momentan nicht ein, denn irgendwie gef?llt mir heute meine Schreibe nicht, bin wohl etwas zu uninspiriert. Aber ein Arbeitstag von 06.00 - 22.00 Uhr schl?gt aufs Gem?t, auch wenn es der erste und einzige f?r diese Woche war. :D 8)

  • Quote

    Original von Alter Sack
    Hallo Schorsch,


    das (bayerische ?) Wort "ratschen" hast Du ja schon fast richtig ?bersetzt, jedoch hei?t f?r mich "tratschen", dass man ?ber einen Dritten herzieht, wobei "ratschen" f?r mich evtl. mit dem neudeutschen Wort "Smalltalk" eher verwandt ist.
    Dies war meine Intention f?r diesen Thread.


    H?tt ich mir fast denken k?nnen, nur wohne ich ja n?rdlich des Wei?wurt?quators und somit fehlt mir gewisserma?en die Erfahrung mit dieser Sprache. BMW hilft da leider nix...
    Hinzu kommt wahrscheinlich noch die Tatsache, dass ich beruflich dauernd Worte verdrehen muss, also konnte ich bei Dir auch kein Halt machen.


    Quote

    Meine derzeitige Signatur hat ?brigens nichts mit Deinem BMW zu tun, es reimt sich nur so sch?n auf OT. ;)


    Selbst wenn, macht es mir nichts aus. Mein BMW ist etwas besonderes, waren es schon immer alle meine BMWs - da lasse ich eh nichts drauf kommen.


    ...

    Quote

    Dies waren meine ersten Eindr?cke eines schwachsinnigen? Fahrzeuges, dessen Allradantrieb in meiner bergigen und schneereichen Voralpenheimat absolut sinnlos erscheint, auch der viel zu ?ppige Laderaum ist f?r zwei ?fters mitfahrende Hunde v?llig zu gro? dimensioniert, deshalb ?berlege ich schon, ob denn eine Anschaffung eines heckgetriebenen Sport-Minikombis mit zwei T?ren eines M?nchner Autoherstellers nicht die bessere Alternative gewesen w?re. ;)


    Da h?ttest Du Dich doch besser Richtung Stern gwandt und noch eine gute Tat volbracht - kr?nkelt die MCC doch stark. Und ein Smart w?re doch genau das richtige f?r die zwei Hunde und den Rest der Famiilie, oder?

  • wo dauernd irgendwelche Autos verschrottet werden.
    Schaue ich die Serie zwar nie, aber die Werbeausschnitte reichen schon.
    Hoffentlich wird Deine Produktion von besserem Niveau.
    Als Vorebreitung empfehle ich das Video hier.
    Leider verstehe ich zu wenig Schwedisch, um weiter kommentiere zu k?nnen, aber sehenswert ist es allemal.

  • ...habe ich in meinem ganzen Leben nur 2 Sendeminuten lang gesehen. Graaauuuusaaaam.
    Aber die neue DSF-Reihe wird wohl noch bl?der. :D


    Die starten einen Crash-Car-Wettbewerb. Geplant sind 12 Folgen, wobei je 2 Teams dabei gefilmt werden, wie in 48 Stunden Dauereinsatz (Sa/So) ein Serienfahrzeug zu einem Crash-Car umgebaut wird, also Tank versetzen, K?hler umpositionieren, ?berrollk?fig, Scheiben raus, Rammstangen vorne anschwei?en, etc. Anschlie?end treten diese 2 Teams in einer Kiesgrube gegeneinander an, der Wagen, der als erster fahrunt?chtig wird, kommt an den Haken eines 40m-Autokrans und darf dann zum finalen Sturzflug ansetzen. Der Gewinner kommt eine Runde weiter und f?hrt dann in der Zwischenrunde gegen den Sieger einer weiteren Folge.


    Mein Job dabei ist lediglich, das Fahrzeug f?r "unser" Team zu besorgen (bezahlen), umgebaut wird es vom bekannten Szene-VW-Tuningpapst Helmut Landherr aus M?nchen. Ich wiederum kann im Gegenzug die Werbefl?che des Autos volltapezieren. Mein Favorit f?r das Crash-Car ist im Moment ein alter 5er-BMW, da "unser" Gegner wohl einen Opel Kadett mit Frontantrieb einsetzen wird. Also halten wir per Heckantrieb voll auf die Vorderachse des Opel und der Sieg ist unser!

  • D?rfte f?r ein Paar Euro zu haben sein. Ist aber Gel?ndewagen...
    Dagegen wird kaum ein anderes Auto ankommen, zumal die Technik primitiv ist. Enziges Manko - total schwacher Motor. Aber daf?r ist das Gef?hrt hochbeinig und hat soweit ich wei? auch einen Rahmen.
    Viel Spa? dabei w?nsche ich Dir aber jetzt schon...

  • Beim Lada Niva sehe ich die Gefahr vor allem darin, dass der Kadett ihn mit einem gezielten Sto? von der Seite einfach umkippen k?nnte. :roll:


    Ein 5er ist sicherlich schon recht gut geeignet, aber hast du auch schon einmal daran gedacht?
    http://www.mobile.de/cgi-bin/d…p=4&id=11111111180868800&
    Ist zwar nicht ganz billig, aber daf?r w?re auf dem guten St?ck auch mehr Platz f?r Werbung. :D


    Irgendwie finde ich die Sache ?u?erst interessant. Ich hoffe, dass du uns den Sendetermin noch mitteilst. ;)

  • Quote

    Rockbit schrieb in "19" ohne Luftfederung"
    Jay
    ?( ;( X( :roll: :D
    Wir sollten mal einen zusammen trinken!


    Grunds?tzlich keine Einw?nde! Das Problem ist nur, egal wie wir es machen, einer mu? immer noch fahren... :roll: :P

  • in Form eines Kommunikators im Netz und einer Webcam. Dann k?nnt ihr trinkten, wie lange ihr wollt - fahren muss dann schon keiner.
    Weiterer Vorteil: Keine gegenseitige Kontrolle des Glasinhaltes :D
    Das w?re mhr so ein "spirituelles" Trinken, wobei Spiritus dazu wohl nicht geeignet ist :P

  • Quote

    Original von JCzopik
    Weiterer Vorteil: Keine gegenseitige Kontrolle des Glasinhaltes :D


    Wer macht denn sowas? 8o ?(


    Im Prinzip eine interessante Idee: Ein virtuelles Bes?ufnis! 8)Selbstverst?ndlich w?rden wir dann Dir zu Ehren guten polnischen Vodka konsumieren. Zubr?wka trinke ich besonders gerne. :D

  • X(
    Ich tinke den n?mlich nicht. Au?erdem ist Zubrowka kein Vodka im eigentlichen Sinne - unter Vodka verstehen wir dr?ben eigentlich nur etwas klares, was ?ber 40% Alkoholgehalt hat.
    Aus meiner ehemaligen Heimat bringe ich mir aber immer wieder ein besonderes Magenlik?r...
    Ansonsten bin ich diesem Lang g?nzlich fremdgegangen - zum Saufen bem?he ich meist die tofigen Gegenden Schottlands, wenn?s mit Niveau sein soll, wird?s spanisch rot.
    Naja, so spielt halt das Leben - man gew?hnt und umgew?hnt sich.

  • Hallo Peter,
    na klar warst Du gemeint, Du alter SUV-N?rgler. :D ;) :)


    Hallo Bernd,
    am Montag f?llt die Entscheidung, welches Fahrzeug nun tats?chlich zum Einsatz kommt. Mein Vorschlag w?hrend der heutigen Konferenz hat, gelinde gesagt, etwas heftiges und entsetztes Kopfsch?tteln verursacht. Trotzdem habe ich mir in den Kopf gesetzt (O-Ton Rupfent?schlein: "Jetzt spinnt er komplett...") meinen alten Kumpel, Herrn Chevy, zum Zwecke einer pr?gnanten Verleihnix-Fernsehwerbung einen hoffentlich aufsehenerregenden Abgang von der Automobilb?hne zu verordnen. Das werden 5,40 m geballte Blechpower !


    Da auf Grund der KFZ-Steuerreform nun schon ? 1.227,00 j?hrlich alleine f?r den Fiskus f?llig sind und ich den Chevy wegen meiner Freude am Fahren des CLS eigentlich mehr als selten durch die bayerischen Gaue schaukle, so soll er doch wenigstens mit lautem Get?se abtreten. Da der Wagen noch mehr als gut erhalten ist, werden beim Aus- und Umbau sehr viele bestens erhaltene und begehrte Ersatzteile via Ebay feilgeboten. Somit kommt etwas Kohle in die Kriegskasse, womit ich die von mir spontan ausgelobte Siegpr?mie f?r den Fahrer noch etwas aufstocken kann, wenn er das Finale erreicht.
    Wenn nicht, dann sauf ich mir damit den Frust weg und huldige dem Gott Chevy stilgerecht mittels einer Flasche Jack Daniels beim Betrachten des 40m-Freifluges meiner ehedem stolzen Negerh?tte.


    "Respektlose" Begebenheit am Rande der Konferenz:
    Ich: "Woher bekommen wir Stollenreifen auf passenden Felgen f?r den Ami?"
    Helmut Landherr: "Schei? drauf, wir nehmen irgendeinen Felgensatz und schwei?en ihn einfach auf die Bremstrommeln." 8o


    Das nenne ich kompetente Improvisationsl?sung. :D

  • JCzopik


    Warum denn gleich b?se? ?(


    Mir haben Polen in Polen dieses Zeug als guten Vodka empfohlen. Und billig ist der dr?ben auch nicht! Oder wollten die am Ende nur, da? ich bl?der Deutscher das schlechte Zeug wegsaufe und ihnen ihren guten Stoff lasse?! ?( ;)

  • Alter Sack
    Das h?tte wirklich Stil. Dem alten Herrn noch einen medienwirksamen Abgang zu gew?hren. Der Werbefaktor w?re sicherlich auch erheblich gr??er, als bei einem 0815-5er. Ein Monstrum, wie der Chevy es ist, erregt doch wohl immer noch aufsehen. Ganz zu schweigen von dem zu erwartenden Sound, wenn die Abgasanlage ?hnlich "optimiert" werden sollte, wie ihr es mit den R?dern vorhabt. :D 8)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!