Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 3. Juli 2016, 21:22

Mercedes w218 distanzscheiben va fettnarbe einbau

Hallo
Hab mall ne frage
Will mir für mein mercedes w218 bj2011 350cgi 306 ps distanzscheiben für die va kaufen
Problem ist nur das er auf der va eine fettnarbe hat Und ich weis nicht wie ich die einbauen muss
Ich hab im netz gelesen das die originale fetkappe djrch die von der distanzscheibe getauscht werden muss
Wie baue ich die ab ist meine frage ist es ein großer aufwand
Ich bitte um eine einbau einleitung
Were echt nett von euch
Danke im voraus😀

2

Sonntag, 3. Juli 2016, 22:30

Hi

Großer Schraubendreher , Gummihammer....Die Originale Abhebeln , fertig.....max.1,5 min... :D
Dann logischerweise die Spurplatte drauf.....


Wenns jedes Jahr zweimal machst , bekommst übung...dann gehts auch unter ner Minute.. :D :D


MFG
Arni

3

Freitag, 8. Juli 2016, 23:09

Mercedes w218 distanzscheiben 1 cm fettkappe muss ich die entfernen

servus
Habe mir distanzscheiben für mein w218 mit fettkappe gekauft
1 cm sprich 20mm auf achse
Die distanzscheiben passen gut drauf auch mit der originalen fettkappe
Aber laut herstellerangaben muss die originale fettkappe weg
Kann mir da jemand helfen ???
Danke im voraus

Fummler

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Oranienbaum-Wörlitz

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Juli 2016, 11:50

Wenn es passt, dann lass sie doch drauf. Besser das Fett im Radlager zu haben als in der Kappe. Die alte Kappe ist sicher auch schön dicht. Durch häufiges Ab- und Anbauen kann das undicht werden und schwitzt dann leicht fettig. Ist ja nur gesteckt...

5

Montag, 11. Juli 2016, 21:40

Hi

mach mal ein Foto.....kanns mir bei bestem willen nicht vorstellen , das ne Platte mit Kappe über die Orig. Fettkappe passt....nichtmal mit dem Vorschlaghammer....

wobei ich jetzt nicht weiß wie es beim W218 aussieht.....beim W219 gehts definitiv nicht...

MFG
Arni

6

Montag, 18. Juni 2018, 22:18

..würde ich auch gerne wissen was dass für scheiben sind..??

7

Mittwoch, 27. Juni 2018, 20:53

Meine sind von H&R und die passen auf die VA ohne Probleme über die originale Fettkappe. Es steht zwar in der Beschreibung, dass die alte Fettkappe runter muss, aber dem ist zumindest beim X218 nicht so.

8

Donnerstag, 28. Juni 2018, 13:26

Hi

mach mal ein Foto.....kanns mir bei bestem willen nicht vorstellen , das ne Platte mit Kappe über die Orig. Fettkappe passt....nichtmal mit dem Vorschlaghammer....

wobei ich jetzt nicht weiß wie es beim W218 aussieht.....beim W219 gehts definitiv nicht...

MFG
Arni


Könnte sein, dass jemand Scheiben ohne Mittenzentrierung verwendet, dann geht das. Ist aber nicht das gelbe vom Ei.
Bei den kleinen 5mm Ringen geht's auch, allerdings drückt dann die Fettkappe gegen den Nabendeckel in der Felge.
Hängt aber von der Felge ab. Ich hab dann am Rand der Fettkappe 2mm abgedreht.

Und nochmal zum generellen Verständnis:

Es gibt an keinem Fahrzeug eine Radnarbe, geschweige denn eine Fettnarbe.

Allgemein üblich ist aber die Radnabe. Die hat, welch ein Wunder, auch jedes Fahrrad.

Eine Fettnarbe bekommt man eventuell bei ner Messerstecherei, will ich aber hier nicht sehen.

Also nochmal...Fettkappe und Radnabe!!!
CLS Gruß
Günni

Fummler

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Oranienbaum-Wörlitz

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. Juli 2018, 12:47

Eine Fettnarbe bekommt man eventuell bei ner Messerstecherei, will ich aber hier nicht sehen.


Ichlachmichtot...

Aber Recht hast du!

Schlimmer noch in den Verkehrsmeldungen: Ein LKW-Fahrer wechselt auf der Autobahn den Reifen... DAS RAD wechselt er, DAS RAD! Und ich wechsel im Herbst auf Winterräder, nicht auf Winterreifen...

10

Mittwoch, 11. Juli 2018, 17:58

... ich wechsel im Herbst auf Winterräder, nicht auf Winterreifen ...
Ich wechsle tatsächlich nur die Reifen! (Aber nicht auf der Straße! Und nur mit Hilfe des Fachmanns! Nicht, dass ich mich am Ende noch dabei verletze und bleibende Naben davon trage ...!)
An bärigen V8-Jodler aus dem Affalterbacher Vierfach-Alphorn sendet 'winnet2' aus "Minga"! :thumbsup:

11

Donnerstag, 12. Juli 2018, 13:37

Und ich wechsle im Herbst und Frühjahr die Unterhose... von rechts auf links :thumbsup:
CLS Gruß
Günni

12

Donnerstag, 12. Juli 2018, 19:17

Und ich wechsle im Herbst und Frühjahr die Unterhose... von rechts auf links :thumbsup:
Freu Dich auf den Klimawandel! Dann haste DEN Stress schon mal weg und kannst die Fellseite das ganze Jahr außen tragen ...! Und ich hab Dich dabei mit dem AMG unterstützt! :thumbup:
Nein ... - musst Dich nicht bedanken ...! :D
An bärigen V8-Jodler aus dem Affalterbacher Vierfach-Alphorn sendet 'winnet2' aus "Minga"! :thumbsup:

Ähnliche Themen