Sie sind nicht angemeldet.

Tomi

Fortgeschrittener

  • »Tomi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 460

Wohnort: B?blingen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Dezember 2017, 12:04

C219 Frontspoilerlippe von Piecha

Hallo zusammen,

bin neulich auf diese Frontspoilerlippe von Piecha gestoßen:


Klick

Günstig ist es zwar trotzdem nicht, aber doch deutlich erschwinglicher als eine AMG Frontschürze. Außerdem finde ich wenn schon AMG, dann sollte es komplett sein.

Auf den Bildern sieht die Spoilerlippe mMn echt super aus.

Hat jemand Erfahrungen mit solchen Teilen oder auch von diesem Hersteller bezüglich Passgenauigkeit und Montage?

Kann jemand einschätzen wieviel die Lackierung von so einem Teil kosten würde?

Gruß
Tomi

Beiträge: 600

Wohnort: Schwarzwald

Beruf: Selbstständig im KFZ Teile- und Fahrzeugewerbe/Teileentwicklung + Fertigung/Fahrzeugfolierung/Design

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Januar 2018, 18:24

Hallo Tomi

Ich habe zwar keine Piecha, sondern eine Brabus-Lippe dran, aber der Lackieraufwand wird vergleichbar sein. Hat bei mir 150€ gekostet. Subjektiv für meine Augen ist das Piecha Teil zu "soft"...
Zur Montage kann ich bei Piecha nichts sagen. Ein Freund von mir hatte Piechateile an Seinem Caliber dran... die haben sehr gut gepasst. Ich würde annehmen das das dann bei allen Fahrzeugen für die Piecha etwas anfertigt genauso ist... "sicher" ist man natürlich nie...

Gruß Blacky

Tomi

Fortgeschrittener

  • »Tomi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 460

Wohnort: B?blingen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:19

Hallo Blacky,

danke für deine Antwort.

Ich denke ich lasse es original. Denn ich befürchte ich werde die Lippe später nicht mehr rückstandslos loswerden.


Gruß
Tomi

4

Donnerstag, 4. Januar 2018, 17:24

Hi

den gedanken mit ner Lippe natte ich damals auch , und wie Blacky schrieb , war mir die Lippe von Piecha zu "Soft"...

Das einzige was mir gefallen würde wäre die Lippe von Inden - Design :

https://www.google.de/search?q=cls+inden+design&safe=off&rlz=1CAACAG_enDE609DE609&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwjXiMOp277YAhWOqaQKHQeOCCEQsAQIJw&biw=1093&bih=542#imgrc=4dVcKiaRW_nBlM:



aber da bist mit lack und co locker auf Niveau der Prior Stoßstange.....


MFG
Arni

Tomi

Fortgeschrittener

  • »Tomi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 460

Wohnort: B?blingen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Januar 2018, 01:18

Die Inden Lippe sieht wirklich gut aus. Ich finde auch die Carlsson nicht schlecht. Prior ist mir zu übertrieben.

Vor allem mit anständigen Felgen ist die Serienstoßstange etwas zu rund. Aber das ist einfach ein teurer Spaß :S

6

Dienstag, 29. Mai 2018, 08:41

Inden Design würde mir persönlich auch zusagen ....
Ihr hab Recht ein Mopf tiefer und Felgen sieht vorne zu
Rund aus , denke da passt die Inden optisch schon am besten
und wird nicht gleich als Tuning Fahrzeug abgestempelt.

Ähnliche Themen