Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum - Mercedes C219 | C/X218 | C257. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite n?her erl?utert. Dar?ber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu k?nnen. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausf?hrlich ?ber den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem fr?heren Zeitpunkt registriert haben, k?nnen Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 1. März 2021, 14:25

SAM Fond N10/2 oder A211 545 3601

Hallo Zusammen,

ich habe seit einigen Tagen (extreme Minus Temperaturen -22Grad) Probleme mit meinem CLS 350 C219).



Ich beschreibe mal die Probleme:

1. Die FunkFB reagiert nicht auf das erste sondern erst auf
mehrmaliges Drücken einer Taste (KeyLess Go funktioniert einwandfrei)

2. Die Schließung/Öffnung gibt keinen Quittierungston mehr von sich (Signalton kommt von der Alarmanlage)

3. Die Heckscheibenheizung geht nicht mehr (Lampe am Schalter ist aber an)

4. Das Radio hat jetzt keinen richtigen Radioempfang (RDS Suche nicht möglich) Antennenverstärker ?



5. Heckklappe meldet Status "Offen" ist aber geschlossen
6. Batterie ist jetzt 1/2 Jahr alt und das Auto ist fast immer am Erhaltungsladegerät da ich es nur maximal 8000 km im Jahr fahre (Batterie ist im Fz Eingebaut da das Lagegerät keine Spannungsspitzen verursacht (immer nur 12,8V) und ohne Entsulfatisierung arbeitet!)


Könnte das am SAM Fond A211 545 3601 liegen ? (Kofferraum links hinter dem NAVI Rechner)
Bitte um Hilfe

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »MikeCls350« (1. März 2021, 18:20)


?hnliche Themen