Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum - Mercedes C219 | C/X218 | C257. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite n?her erl?utert. Dar?ber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu k?nnen. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausf?hrlich ?ber den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem fr?heren Zeitpunkt registriert haben, k?nnen Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 17. April 2012, 23:32

Reifendrucksensor f?r neue Felgen

HI, ich hab da mal ein Paar fragen an euch.
Die Tage habe ich mir Felgen bei Ebay ersteigert und m?chte die mit Sommerreifen fahren. Auf meine alten Felgen kommen Winterreifen drauf. Die alten haben diesen Reifendrucksensor. Die neuen Felgen sehr warscheinlich nicht.

1. Wie ist das wenn ich die Sommerfelgen ohne Sensor montiere, bekomme ich dann ne Fehlermeldung im KI?
2. Wenn ich bei dem neuen Radsatz auch Sensoren verbauen lasse, kann man dann beide Reifens?tze fahren/wechseln ohne immer bei MB irgendwas umstellen lassen zu m?ssen?
3. Weis jemand wo man die g?nstig bestellen kann oder vielleicht sogar die Teilenummer?

Gruss Baki

2

Mittwoch, 18. April 2012, 00:38

Die Sensoren neu sind recht teuer. Liegen um die 300?

Gebraucht findest du die bei Ebay ab 60? f?r gute.

Umstellen musst du da nichts, einfach ?ber das KI neu aktivieren wenn die Felgen drauf sind. Du startest die Aktivierung, dann wirst du gefragt ob der Luftdruck jetzt OK ist und ab dann wei? das System den Druck und meldet sich bei Abweichungen davon. Dauert keine 10 Sekunden.

Aber mal im ernst, ich Frage mich in letzter Zeit immer mehr ob unsere neuen Forenmitglieder nicht in die Fahrzeugbeschreibung schauen, hier gibt es sogar Leute die nicht wissen was SBC-Hold ist und bleiben an der Ampel echt auf der Bremse stehen :roll:

Betrifft dich jetzt weniger Bekiro, ok die Aktivierung findest du auch in der Bedienungsanleitung ^^

F?r die Elektronikjunkies, das ist das dicke Papierdings mit den bunten Bildern im Handschuhfach 8o
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


3

Mittwoch, 18. April 2012, 06:41

oder du hast nur die Reifendruck?berwachung da sind in den Felgen gar keine Sensoren verbaut der messt dann den Abstand zum Gummi ... wen sich der ver?ndert weis er das was faul ist...

4

Mittwoch, 18. April 2012, 11:09

Welcher "Abstand zum Gummi" wird gemessen?

5

Mittwoch, 18. April 2012, 11:27

Ich musste auch gerade so lachen als ich das gelesen habe 8o

Du sind kleine Schl?mpfe die den Gummi messen :whistling:
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


6

Mittwoch, 18. April 2012, 17:01

Es gibt eine Reifendruckkontrolle und eine Reifendruck?berwachung der unterschied kontrolle ist die anzeige mit Druck in Bar die ?berwachung messt den abstand vom Innenkotfl?gel zum reifen ver?ndert der sich schl?gt die ?berwachung an also keine sensoren im Reifen...

7

Mittwoch, 18. April 2012, 17:02

Aber mal im ernst, ich Frage mich in letzter Zeit immer mehr ob unsere neuen Forenmitglieder nicht in die Fahrzeugbeschreibung schauen, hier gibt es sogar Leute die nicht wissen was SBC-Hold ist und bleiben an der Ampel echt auf der Bremse stehen :roll:

Betrifft dich jetzt weniger Bekiro, ok die Aktivierung findest du auch in der Bedienungsanleitung ^^
Hehehe, ich hab den Wink schon verstanden :D
Aber du hast ja Recht. Ich hab die Anleitung wirklich nicht durchgelesen. H?tte aber auch nicht gedacht so ich dort auf eine Antwort stossen w?rde was die Reifendrucksensoren angeht. Vielleicht lege ich es mir neben dem Bett, als Nachtlekt?re :)

8

Mittwoch, 18. April 2012, 17:42

Es gibt eine Reifendruckkontrolle und eine Reifendruck?berwachung der unterschied kontrolle ist die anzeige mit Druck in Bar die ?berwachung messt den abstand vom Innenkotfl?gel zum reifen ver?ndert der sich schl?gt die ?berwachung an also keine sensoren im Reifen...



Eieiei, dann w?rde das Auto st?ndig Alarm schlagen wenn ich die Fahrwerksh?he ?ndere 8o

Reifendruckkontrolle= Ventilsensoren (Sensoren die mit den Ventilen in der Felge verbunden sind) in den Felgen, diese geben in Regelm??igen Abst?nden die Werte per Funk an den Boardcomputer
Reifendruck?berwachung= Messung ?ber Abrollumfang oder Frequenzeffekt

Abrollumfang: Im Falle eines Druckabfalls in einem Reifen verringert sich dessen Au?endurchmesser, wodurch die Drehzahl dieses Rades in Relation zu den anderen ansteigt. Es wird also festgestellt, wenn ein Reifen sich im Vergleich zu den anderen drei Reifen durch Luftverlust schneller dreht. Dieser Drehzahlanstieg wird als Druckabfall interpretiert. Der Fahrer wird gewarnt. Da dieser Effekt auf dem Vergleich der Raddrehzahlen untereinander basiert, wird ein gleichzeitiger Druckabfall in allen Reifen nicht erfasst.

Frequenzeffekt: Die R?der weisen einen charakteristischen Schwingungsmodus auf, der als Schwingung zwischen Reifeng?rtel und Felge interpretiert werden kann. Da diese Schwingung druckabh?ngig ist, kann bei einer Verschiebung dieser Schwingung auf einen Druckverlust geschlossen werden. Der Fahrer wird gewarnt. Da dieser Effekt radindividuell ist, k?nnen hier auch Druckverluste an allen vier Reifen gleichzeitig (Diffusion) erkannt werden. Eine Positionsangabe des Druckverlusts ist ebenfalls m?glich.Allen indirekten Systemen ist gemein, dass bei einer Anpassung des Luftdruckes bzw. der Montage neuer Reifen ein Reset-Knopf bet?tigt werden muss. Das System lernt dann das aktuelle Systemverhalten als Referenz. Lernen bedeutet dabei, dass das System w?hrend der ersten Phase nach Reset die Raddrehzahlen und Frequenzen beobachtet und die auftretenden Werte speichert. Im weiteren Fahrbetrieb werden dann die auftretenden Werte mit den gelernten Werten verglichen. Sobald eine bestimmte Ver?nderung auftritt, wird der Fahrer gewarnt. Somit werden bei beiden Effekten (Abrollumfang, Frequenzeffekt) relative ?nderungen betrachtet ? eine Anzeige des Drucks ist nicht m?glich.[/quote]
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


?hnliche Themen