Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum - Mercedes C219 | C218 | C257. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

781

Montag, 19. März 2012, 08:15

Zitat

sind die wirklich ma?st?blich? der 218 wirkt dem 219 gegen?ber wie ein Gel?ndewagen. Oder t?uscht nur die Perspektive?
richtig erkannt Greg. Der C219 ist ein wenig zu klein geworden. Hatt aber gestern Abend keinen Bock mehr das Bild erneut zu rendern :roll:

Hole ich aber noch nach.

782

Dienstag, 27. März 2012, 14:59

"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


783

Sonntag, 1. April 2012, 13:42

Erfurter Kreisverkehr

http://www.youtube.com/watch?v=TzZHyTwjP…player_embedded

So ein Kreisverkehr ist schon eine tolle Sache. :D

gibt es in Erfurt auch Fahrschulen?

784

Sonntag, 1. April 2012, 14:26

Du Flash das funktioniert nur wenn man noch f?r 100.000? ein Gebilde in den Kreis baut. Erst dann wird im Kreis gefahren. Was aber so toll an einem Kreisverkehr sein soll habe ich bis heute nicht verstanden.

Ahh doch, Kommunengelder vernichten. 2010 einen Kreisverkehr bauen um ihn dann 2011 wieder abzurei?en und sinnlos 240.000? Steuergelder in den Sand zu setzen. Geschehen bei uns im Ortsteil. :cursing:
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


785

Sonntag, 1. April 2012, 17:23

Das ist nat?rlich ?rgerlich mit dem Bebauen und wieder Abrei?en in so kurzer Zeit. Da f?llt mir auch so Einiges ein, dass hier im Ort schon verschwenderisch gebaut wurde.

Auch ich kenne so einen Kreisverkehr in der "Art von Erfurt", allerdings hat man dort ein etwa 3cm hohes Plateau aufgegossen. Das klappt aber eigentlich ganz gut (fahre dort ?fter mal durch), sicher gibts ab und an mal jemanden der quer durchf?hrt (vor allem Nachts). Lkw oder Busse sind daf?r auch pr?destiniert, zugegeben ist die Fahrbahn dort ziemlich schmal geraten.

Ich habe aber das Gef?hl, das der gro?e Kreisverkehrhype mittlerweile schon vorbei ist. Vor ein paar Jahren hat man da richtig viel von gebaut. Ein gro?er Teil der Kreisverkehre die bei mir in der Umgebung gebaut worden sind, betrachte ich als sinnvoll, weil nun der Verkehr an den Stellen sehr fl?ssig l?uft. Intelligente Ampell?sungen stehen dem sicher nichts nach, sind aber vermutlich eine ganze Ecke kostspieliger. Aber ein Verfechter von "Wir-m?ssen-?berall-Kreisverkehre-hinbauen" bin ich auch nicht, vor allem sehr kleine Rondelle in Wohnsiedlungen k?nnte genauso gut ungeregelt funktionieren. Daf?r muss man dann nat?rlich etwas r?cksichtsvoller sein.

MfG
Gegen Gene in Tomaten, Atom im Tee und Chemie in Lebensmitteln! :thumbsup:

786

Mittwoch, 11. April 2012, 13:27

Warum man mit einem SUV nicht auf die Nordschleife fahren sollte :whistling:

http://www.bildschirmarbeiter.com/video/…f_nordschleife/
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


787

Mittwoch, 11. April 2012, 18:26

Warum man mit einem SUV nicht auf die Nordschleife fahren sollte :whistling:

http://www.bildschirmarbeiter.com/video/…f_nordschleife/


Ach, wenn man fahren kann, geht es auch in einem Van ;)

http://www.topgear.com/uk/videos/sabine-in-a-van-2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Special« (11. April 2012, 18:47)


789

Montag, 16. April 2012, 09:43

Ist mal wieder sehr gut gemachte Werbung

http://www.youtube.com/tippexperience2


Einfach mal die Geburtstage 1, 10, 500, 1000, 2000, 2500 usw. eingeben
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


790

Montag, 16. April 2012, 23:41

TNT

Gruss Cirrus

792

Dienstag, 17. April 2012, 12:42

Endlich mal gute Werbung, k?nnte nochmal jemand auf den roten Knopf dr?cken, will das Motorrad nochmal sehen 8o

http://www.youtube.com/watch?feature=pla…d&v=316AzLYfAzw
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


793

Dienstag, 24. April 2012, 16:58

FSK 18 kannte ich tats?chlich noch nicht. Nicht schlecht! :D

"Was macht eine sch?ne Frau morgens mit ihrem Arsch? - Sie schmiert ihm ein paar Brote und schickt ihn auf die Arbeit!"

Den werde ich weiterverwenden :D

SPAC3

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Wohnort: Dreil?ndereck (CH,F,D)

Beruf: Staatlich gepr?fter Bikini Inspektor

  • Nachricht senden

795

Montag, 21. Mai 2012, 00:54

http://videos.rofl.to/clip/besoffen-auf-der-markise

Sowas kann aber auch nur einer Frau passieren, oder?

796

Mittwoch, 25. Juli 2012, 18:35

Laufen zwei Sandk?rner durch die W?ste. Sagt der eine zum anderen: 'Ich glaube, wir werden verfolgt

797

Donnerstag, 26. Juli 2012, 08:39

Ich glaube, ich werde ihm eine M?tze schicken...:-))

(Der Text stammt nicht von mir)

Warum wollen Frauen eigentlich immer ihren m?nnlichen Partner ?ndern?

Man sollte wissen was man m?chte und das von vornherein..... Ich war m?nnlich, verwegen, ich
war frei und hatte lange Haare.

Meine Frau lernte mich kennen, nicht umgekehrt. Sie stellte mir f?rmlich
nach. Egal wo ich hinkam, sie war schon da. Es ist nun zw?lf Jahre her.

Damals war ich eingefleischter Motorradfahrer, trug nur schwarze Sweat-Shirts,
ausgefranste Jeans und Bikerstiefel, und ich trug lange Haare.

Selbstverst?ndlich hatte ich auch ein Outfit f?r besondere Anl?sse.Dann trug ich ein
schwarzes Sweat-Shirt, ausgefranste Jeans und wei?eTurnschuhe.

Hausarbeit war ein ?bel, dem ich wann immer es m?glich war aus dem Weg ging.

Aber ich mochte mich und mein Leben. So also lernte sie mich kennen. "Du
bist mein Traummann. Du bist so m?nnlich, so verwegen und so frei."

Mit der Freiheit war es alsbald vorbei, da wir beschlossen zu heiraten.

Warum auch nicht, ich war m?nnlich, verwegen, fast frei und ich hatte lange Haare.

Allerdings nur bis zur Hochzeit. Kurz vorher h?rte ich sie sagen: "Du k?nntest
wenigstens zum Fris?r gehen, schlie?lich kommen meine Eltern zur
Trauung."


Stunden, - nein Tage sp?ter und nach endlosen
Tr?nen, gab ich nach und lie? mir eine modische Kurzhaarfrisur
verpassen, denn schlie?lich liebte ich sie, und was soll`s, ich war
m?nnlich, verwegen, fast frei und es zog auf meinem Kopf.

Und ich war soooo lieb. "Schatz ich liebe Dich so wie Du bist" hauchte sie.

Das Leben war in Ordnung, obwohl es auf dem Kopf etwas k?hl war. Es folgten
Wochen friedlichen Zusammenseins bis meine Frau eines Tages mit einer
gro?en T?te unterm Arm vor mir stand. Sie holte ein Hemd, einen
Pullunder (bei dem Wort l?uft es mir schon eiskalt den R?cken runter)
und eine neue Hose hervor und sagte:" Probier das bitte mal an." Tage,
Wochen, nein Monate und endlose Papiertaschent?cher sp?ter gab ich nach,
und trug Hemden, Pullunder (Arrrgh) und Stoffhosen. Es folgten schwarze
Schuhe, Sakkos, Krawatten und Designerm?ntel. Aber ich war m?nnlich,
verwegen, todchic und es zog auf meinem Kopf.

Dann folgte der gr??te Kampf. Der Kampf ums Motorrad. Allerdings dauerte er nicht sehr
lange, denn im schwarzen Anzug der st?ndig kneift und zwickt l?sst es
sich nicht sehr gut k?mpfen. Au?erdem dr?ckten die Lackschuhe was mich
auch m?rbe machte.

Aber was soll`s, ich war m?nnlich, spie?ig, fast frei, ich fuhr einen Kombi, und es zog auf meinem Kopf.

Mit den Jahren folgten viele K?mpfe, die ich allesamt in einem Meer von Tr?nen verlor.

Ich sp?lte, b?gelte, kaufte ein, lernte Deutsche Schlager auswendig, trank lieblichen Rotwein und ging Sonntags spazieren.

Was soll`s dachte ich, ich war ein Weichei, gefangen, f?hlte mich schei?e und es zog auf dem Kopf.

Eines sch?nen Tages stand meine Frau mit gepackten Koffern vor mir und sagte:" Ich verlasse Dich."

V?llig erstaunt fragte ich sie nach dem Grund. "Ich liebe Dich nicht mehr,
denn Du hast Dich so ver?ndert. Du bist nicht mehr der Mann den ich mal
kennen gelernt habe."

Vor kurzem traf ich sie wieder. Ihr "Neuer"
ist ein langhaariger Biker mit zerrissenen Jeans und T?towierungen der
mich mitleidig ansah.

Ich glaube, ich werde Ihm eine M?tze schicken. ;)
Echte M?nner rauchen beim Tanken!

799

Donnerstag, 30. August 2012, 09:08

Voodoo Mama:

Echte M?nner rauchen beim Tanken!

lambo

Schüler

Beiträge: 143

Wohnort: Erftstadt

Beruf: selb.Kaufmann

  • Nachricht senden

800

Freitag, 31. August 2012, 17:51

Ein Schwuler, eine Ossi-Tussi, ein Vietnamese und ein Rollstuhlfahrer checken im Hotel Adlon ein.



Fragt der Portier: "Was seid Ihr denn f?r ne Gurkentruppe?". Meint der mit dem Rollstuhl: "Die Bundesregierung."
"Beim Beschleunigen m?ssen die Tr?nen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abflie?en" (Walter R?hrl) :D

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher