Sie sind nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 9. Januar 2019, 19:02

Mein Obsidian-Schwarz / Basaltgrau / Wurzelnuss matt war auch nicht die Wunschkombi.
Das war meine aktuelle Kombi, Obsidianschwarz Met. / Leder schwarz / Klavierlack (schwarz) / Privacy Verglasung (ziemlich schwarz) auch nicht gerade. Sieht zwar schick aus, wenn blitzsauber, aber es ist ein Ding der Unmöglichkeit, das Teil in dieser Jahreszeit auch nur ein paar Stunden halbwegs ansehnlich zu halten. Wesentlich einfacher war es, einen passenden "Kosenamen" zu finden: Ich nenne ihn fortan "mein Leichenwägelchen" :D. Hätte das Teil z.B. liebend gerne auch in Designo Hyazinthrot Metallic genommen, aber eben...
Ja, das ist ein Drama mit diesem eigentlich wunderschönen Lack, der durch meine alltägliche Nutzung und zahlreiche Highspeed-Fahrten schon extrem unter Beschuss geraten ist.
Der graue Innenraum mit dem matten Holz hingegen ist relativ pflegeleicht. Klavierlackpaneele wären eine Wucht, aber Staub, Kratzer, Fingerabdrücke und Reflexe lassen sie in der Praxis wohl ebenso zum Albtraum werden. :S
An bärigen V8-Jodler aus dem Affalterbacher Vierfach-Alphorn sendet 'winnet2' aus "Minga"! :thumbsup:

Ähnliche Themen