Sie sind nicht angemeldet.

Dr.Zed

Anfänger

  • »Dr.Zed« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: Sydney, Australia

Beruf: Senior Highway design technician

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Mai 2018, 03:30

C219 - C219.3762 in Sydney Australia

Hi,

Nach laengerem Lesen und Stoebern hier im Forum wollte ich nun endlich meinen Mercedes und mich selber hier einwenig vorstellen.
Ich (Jahrgang 78) komme ursprunglich aus Niedersachsen, Hannover und bin im Jahr 2007 nach Australien ausgewandert. Schon in Deutschland bin ich der marke Mercedes verfallen und hatte einen 1988 W124 (260E) in meinem Besitz. Hier in Sydney bin ich dann wieder einen 1990 W124 E300-24V gefahren. Leider wurde der 500E (W124) nicht als rechtslenker gabaut also musste ich mich mit dem M104 anfreunden da ich unbedinngt einen vor MOPF W124 wollte, und der 300-24V hatt Spass gemacht, da ich aber einen V8 wollte habe ich mir nach laengerem umschauen ein paar Jahre spaeter dann einen W210 E430 gekauft.

Ich wollte mich eigentlich von dem E klassen segment nicht trennen da ich 4 Tueren an einer Karrosserie sexy finde. Nachdem ich zufaelligerweise in einem CLS drinnen gessesen habe wollte ich mir dieses Model mal genauer anschauen. Da ich meine Autos meistens nur am Wochenende bewege und keine Kinder habe und deswegen der Platz im fond nicht wirklich wichtig ist aber 4 Tueren haben sollte musste nun mein AMG traum erfuellt werden.
Da ich Motorenweise mit dem E430 M113 keine mechanischen oder grossen probleme hatte in den letzten 4 Jahren wurde es der CLS55 und nicht CLS63.

Der Kompressor wurde im Dezember 2017 gekauft und habe nun bis heute (Mai 2018) 3500km gefahren.
Ich muss sagen, iuch habe mich in den C219 verliebt, jedesmal wenn ich in das Auto steige habe ich ein Grinsen im Gesicht, und jedesmal wenn ich aus dem Auto aussteige drehe ich mich um und Grinse nocheinmal. Die Dachlinie und der Hintern ist es einfach.

Da ich das Auto nun ein paar Monate habe wurden schon ein paar sachen erneuert und getauscht, da ich ein Hobby schrauber bin (hoffentlich) versuche ich soviel wiemoeglich selber zu machen wenn ich es mir zutraue und dass passende Werkzeug habe.

Ok, genug text und endlich ein paar Daten und Bilder hier.

VIN WDD2193762A
Baumuster 219376
Sales name CLS 55 AMG
Order number 0 5 901 07926 (Destination: Australia)
Delivery date 19 07 2005
PAINT1 775U Bright silver metallic clear coat paint
Interior color 281A Leather - Back / Anthracite
Engine 113990 60 046224
Gearbox 722643 06 178777

SA CODES

205b Owner's Manual And Service Record - English
220 Parktronic System (Pts)
241 Electrically Adjustable Left Driver Seat W Memory
275 Memory Package (Driver Seat, Strg. Col., Mirror)
280a Leather
281a Leather - Black/Anthracite
283b Airbag Label - English
293 Sidebag In Rear Left And Right
36n Steuercode Werk Sindelfingen/Graz
386 Universal Telephony Package
404 Multi-contour Seat, Front Left
405 Multi-contour Seat, Front Right
414 Electric Tilt/Slide Sunroof In Glass Version
423 5-speed Automatic Transmission
489 Airmatic Dual Control / Air Suspension Semi-active
524 Vehicle Protective Cover (Full Body Cover)
527 Comand NTG1 APS DVD with Navigation
551 Anti-theft/Anti-break-in Warning System
573 Child Seat Mounting, Isofix In Rear
581 Automatic Climate Control
600 Headlamps - Cleaning Equipment
616 Bi-xenon Headlight W.Actv Curve Light Left-drive
625 Version For Australia
668 Product Prot. F Freight Packag. W Tie-down Hooks
669 Spare Wheel / Folding Wheel
691 Blue Heat-insulating Glass All-around, Glass Rear
731 Trim Pieces - Wood Burred Walnut Veneer
762 Radio Remote Control W/O Panic Switch (315 Mhz)
772 Amg Styling Package-front Spoiler, Side Skirt
775U Bright Silver Metallic Clear Coat Paint
786 Amg Double-spoke Wheels 18" With Mixed Tires
806 Year Of Modification
810 Premium Sound System
819 Cd Changer
860 Tv-tuner Analog
873 Seat Heater For Left And Right Front Seats
882 Interior Safeguard
889 Keyless - Go
901L Australia Association
919 Aircon Cooling Power Package
9XXL Australia / Pacific
M001 Engines With Supercharger
M113 V8-gasoline Engine M113
M55 Capacity 5.5 Litre
U18 Automatic Child Seat Recognition (Akse)

Fotos:



































Vorab zur Erklaerung hier falls Fragen kommen "der ist ja zu Tief:
kurze Aufklaerung zu dem Fahrgestell, ja, ist nicht mehr Orginal, wurde ueber die STAR-Diagnose geaendert.
Auf den Vorherigen Bildern ist das Auto auf "the show setting" so fahre ich nicht rum.
Wenn das Auto steht wird es gesenkt. Fahrwerk wurde über die STAR software geandert, die Aktiv Sport 1 ist nun meine comfort stellung.

GIF animation zur erklaerung, es sind 4 frames die den Unterschied der Airmatic nach der umstellung darstellen soll.

frames wurden wie folgt geschossen.

FRAME 1 = Fahrzeug angehoben - Sport OFF (VA + HA ca. 10mm gesaengt im vergleich zur serie)
FRAME 2 = Fahrzeug gesenkt - Sport OFF (VA + HA ca. 20mm gesaengt)
FRAME 3 = Fahrzeug gesenkt - Sport 1 ON (VA wird nur leich gesaenkt ca.5mm)
FRAME 4 = Fahrzeug gesenkt - Sport 2 ON (keine veraenderung der Fahrzeug hoehe)



Ok CLS Freunde,

Hoffe das war nun mal kein over-input hier.
Freue mich Hier zu sein und ich werde versuchen Updates zu Posten und diesen thread auf dem laufendem zu halten.

freue mich auf die Positiven und auch Negativen Posts.

Gruesse aus Sydney

Michal

2

Montag, 21. Mai 2018, 12:15

Hallo Michael,

na dann: herzlich willkommen in diesem Forum und viel Spaß mit Deinem wirklich sehr schönen Wagen!
________________
Grüße aus Augsburg

3

Montag, 21. Mai 2018, 12:34

Hi Michael,

Willkommen im Forum. Sehr nette Vorstellung und top Bilder :thumbup:

Viel Spaß hier und Grüße nach Down Under.
CLS Gruß
Günni

Rockbit

Erleuchteter

Beiträge: 4 702

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Ing.

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Mai 2018, 16:44

Hallo Michael (oder Michal?),

Du hast uns eine der besten Vorstellungen der letzten Jahre gebracht, top geschrieben mit Klasse Fotos!
Deine Begeisterung für den Original-CLS ist die gleiche wie die Meinige nach über 12 Jahren!

Herzlich willkommen in diesem netten, uralten Forum, das sich erstaunlicherweise mit nur einem Auto beschäftigt: dem CLS.
Aber das ist nicht alles: über die Jahre ist es nicht beim Thema CLS geblieben, wir haben uns unterhalten, miteinander geweint und gelacht, uns an Wochenenden getroffen und so einige Freundschaften begonnen, die auch nach langen Jahren noch halten.

Ich wünsche Dir viel Spaß und Freude mit Deinem CLS, halten wir Kontakt, irgendwann könnnten sich auch mal Fragen ergeben.

Von einem Mitglied, vermute ich, hatten schon mal ein Foto aus Sydney -> siehe Anlage. Kennst Du die Stelle?

Und früher hätte Deine gif-Animation zu tagelangem Gelächter und Frotzeleien Anlaß gegeben: der Rudi hätte sehen wollen, wer da drin war! :D ;)

Dein Beruf "Senior Highway design technician" macht mich etwas neugierig, habe ich doch u.a. mit Brückenbau usw. beruflich zu tun.


Gruß aus Saarbrücken (falls man das in Sydney kennt)


Wolfgang
»Rockbit« hat folgende Datei angehängt:
  • CLS_Sydney1.JPG (80,46 kB - 17 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Juni 2018, 17:12)
Immer noch hier!!:thumbsup: . . .

Dr.Zed

Anfänger

  • »Dr.Zed« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: Sydney, Australia

Beruf: Senior Highway design technician

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Mai 2018, 01:19

Danke

Hallo Forum,

danke an all den positiven feedback hier. so macht das auch spass.
Werde nun mal versuchen aufzulisten was ich so gemacht habe und was noch so ansteht in den naechsten tagen/wochen/monaten/jahren.

Hallo Michael (oder Michal?),


Michal ist richtig, ich habe zwar einen Deutschen Pass bin aber in Polen geboren worden, da meine Grosseltern vertrieben wurden nach dem Zweiten Weltkrieg sind wir als Fluechtlinge in Jahre 1982 anerkannt worden und nach Deutschland zuerrueck gekommen, im Jahre 1982 war ich gerade mal 4, ich erinnere mich nicht viel an Polen aus dieser Zeit. Sagen wir es mal so, wenn Deutschland gegen Polen spielt da will ich das Deutschland immer gewinnt ;)

Du hast uns eine der besten Vorstellungen der letzten Jahre gebracht, top geschrieben mit Klasse Fotos!
Deine Begeisterung für den Original-CLS ist die gleiche wie die Meinige nach über 12 Jahren!


oohhh, OK... danke fuer die Blumen.

Von einem Mitglied, vermute ich, hatten schon mal ein Foto aus Sydney -> siehe Anlage. Kennst Du die Stelle?


Yep, ich weiss wo das ist... Ich wohne nicht weit entfernt wo dieser location, lower Northshore, auf der anderen seite der Harbour bridge!

Dein Beruf "Senior Highway design technician" macht mich etwas neugierig, habe ich doch u.a. mit Brückenbau usw. beruflich zu tun.


koplizierte beschreibung im Englischen um zu sagen, Technischer Zeichner fuer Civilen Strassenbau. :thumbsup:

Gruß aus Saarbrücken (falls man das in Sydney kennt)


Als orginaller Niedersachsener muss ich sagen Saarwas ? nie von gehoert 8o
Just kidding. klar kenne ich das. Ich komme ja alle 2 - 3 Jahre wieder zurrueck nach Deutschland/Europa fuer ein paar Wochen und dann versuche ich plaetze zu besuchen wo ich noch nicht wahr.

Ok, hier mal ein paar Fotos was so gemacht wurde an meiner Marlene seit ich Sie habe.

1. Liqui Moly Spuellung + Oel Spuellung + Mobil1 0W-40 wechsel
2. 2x Neue K&N Luftfilter
3. ATF Fuchs spuelung (Titan Fuch 4134)
4. Neuer Automatik Stecker (war noch nicht am Tropfen aber doch schon leicht am Schwitzen)
5. Neuer Kompressor Keilriemen (der Haupt Motor Keilrippenriemen war noch ok, deswegen wird das speater gemacht)
6. Kompressor Oel Spuellung vollzogen mit dem Mobil1 Turbinen Oel.
7. CLS55 - AMG bezeichnung am Kofferraum entfernt (nackt ist sexy)
8. Orginallen NGK gegen 16x neue Bosch Iridium ausgetauscht.
9. 4x neue Scheiben + alle 12 Belaege erneuert.
10. Mann Kabinenfilter erneuert
11. Denison Gateway 500S BT DUAL FOT eingabeut. (funktioniert amazingly) 8)
12. Diverse kleine Geschichten erledigt wie Kofferraum Dichtungen gesaeubert usw.
13. Tote Insekten aus den Rueckleuchten gereinigt :?: :wacko: :?:

Ein paar sachen wurden noch nicht erwaehnt hier da ich nicht immer Bilder machen konnte. Wird alles nachgereicht.
Und hier nun die Bilder, Leider nicht in der korrekten Reihenfolge...




















































Michal

Janine

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Winterswijk , NL

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Mai 2018, 17:38

Hallo Michal ,

auch von mir " een heel hartelijk welkom " hier im Forum.

Eine super Vorstellung mit viele schoene Bilder , freue mich über einen neuen Autor.

Und naturlich ein sehr schoener Wagen :thumbsup: .



Hartelijke groeten uit Nederland ,

Janine.
" If everything is under control you are just not driving fast enough." Sir Stirling Moss.

7

Mittwoch, 23. Mai 2018, 18:05

Hi Michal,

herzlichen Glückwunsch auch von mir zu Deinem schönen Kompressor-AMG! Super Fotos und Dokumentation!
Du hast ja schon so Einiges unternommen, um dem 55er das Leben zu verlängern und leichter zu machen! Respekt! :thumbsup:

Ich hatte 7 Jahre lang einen E 55 AMG mit gleichem Chassis und Antriebsstrang - und jetzt den CLS 63 AMG, der mich sehr glücklich macht.
Auch ich freue ich jedes Mal, wenn ich das Auto sehe und fahre! :love:
Du hast sozusagen das Beste aus zwei Welten vereinigt! Viel Glück und Freude mit dem tollen Wagen!
An bärigen V8-Jodler aus dem Affalterbacher Vierfach-Alphorn sendet 'winnet2' aus "Minga"! :thumbsup:

Dr.Zed

Anfänger

  • »Dr.Zed« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: Sydney, Australia

Beruf: Senior Highway design technician

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Mai 2018, 04:31

herzlichen Glückwunsch auch von mir zu Deinem schönen Kompressor-AMG! Super Fotos und Dokumentation!
Du hast ja schon so Einiges unternommen, um dem 55er das Leben zu verlängern und leichter zu machen! Respekt!


Danke,

vieles ist noch nicht passiert mit Marlene. Soweit wollte ich nur Problem vorsorge taetigen. Und ich war nicht wirklich ueberzeugt was der Vorbesitzer in den letzten 18 Monaten vor dem Verkauf mit dem Auto gemacht hatt. Sah so aus alsob das Auto viel stand. Nun bin ich erstmal ruhiggestellt mit dem Zustand der normalen service sachen.

Ich habe erstmal angefangen optische sachen mit dem Auto zu bearbeiten. Habe einen neuen front Grill eingebaut da der alte an den halterungen gebrochen war, auch einen carbon fibre diffusor habe ich eingebaut (fotos wurden noch nicht geschossen, gerade keine Zeit an den Wochenenden)

Das naechste Problem ist das die front Stoss-stange haengt, leider hatt der Vorbesitzer ziemlich heftig aufgesetzt und die Stosstange von unten beschaedigt und verkratzt, und Sie sackt auch ab vorne wie man sehen kann auf den Bildern. Wenn ich mehr Zeit habe dann nehme ich die Front ab und schaue mal was da beschaedigt ist.
Als naechstes wird die Abgasanlage vervollstaendigt. Da schon die Anlage von dem KAT bis zum end silencer leer ist werde ich high flow cats einbauen und eine x-pipe um den sound zu verbessern. Schon super das es hier keine HU untersuchung gibt :D 8) :D

Ich wuerde gerne auch die 19' mehrteilligen AMG felgen aufruesten (vom SL65) aber die liegen gerade mal bei fast 4000 Euronen, und das ist echt mal total daneben.
Aber gut aussehen tuen die schon.

und wenn ich mit der Optik zufrieden bin dann werde ich die Motorenseite mir anschauen denn ich wuerde gerne den +600 Club eintreten 8)
Die quarter mile competition wartet und ich glaube der CLS kann locker in die 11s kommen wenn alles stimmt.
(hoffentlich verderbe ich es mir nicht zu viel mit manchen hier nach all diesen statements)


Michal

9

Freitag, 25. Mai 2018, 09:31

und wenn ich mit der Optik zufrieden bin dann werde ich die Motorenseite mir anschauen denn ich wuerde gerne den +600 Club eintreten 8)
Die quarter mile competition wartet und ich glaube der CLS kann locker in die 11s kommen wenn alles stimmt.
(hoffentlich verderbe ich es mir nicht zu viel mit manchen hier nach all diesen statements)


Michal


Alles gut Michal, hau deine comments raus. Ist eh viel zu ruhig hier und Individualität ist immer interessant ;)

Sei froh dass du "da unten" bist, Spaß mit Autos ist hier nach wie vor nur in kleinen Mengen erlaubt :D
CLS Gruß
Günni

Dr.Zed

Anfänger

  • »Dr.Zed« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: Sydney, Australia

Beruf: Senior Highway design technician

  • Nachricht senden

10

Samstag, 26. Mai 2018, 11:53

HA Zimmerman Scheiben + HELA belaege


Alles gut Michal, hau deine comments raus. Ist eh viel zu ruhig hier und Individualität ist immer interessant
Sei froh dass du "da unten" bist, Spaß mit Autos ist hier nach wie vor nur in kleinen Mengen erlaubt


Danke, gut so... dann werde ich mal weiter hier die bandwidth voll muellen :D

Ich mal wieder am basteln gewesen,

wollte noch einamal was nachreichen. Habe ja alle 4 scheiben und belaege gewechselt.
Habe Fotos geschossen als ich die Hinterachse gewechselt habe da diese ein paar Wochen nach der VA gemacht wurden da ich probleme hatte mit den 2 Schrauben die den Caliper halten, die waren so hart angezogen da ich zu meinem Mechaniker musste um die Los brechen zu koennen.
Der hatt das dann in 2 minuten gemacht und ich habe ihm $20 in die Kaffee kasse eingezahlt. Hier die Bilder von der Aktion, aber als erstes ein Bild von Marlene bei meinen Mechaniker der mir immer den TUV macht. (sorry fuer ein Mobil foto und kein SLR pic)



Leider ist meine Grammatik nicht die beste um hier eine volle text beschreibung nachzureichen wie ich die VA +HA gewechselt habe, aber ja auch nicht wirklich was spezielles ein paar scheiben und belaege zu wechseln.
Ein paar Torx aufsatze, ein paar andere werkzeuge usw. ;)
Ich habe alle sachen nach MB anleitung angezogen wie es sollte, auch Anti zseize aluminium paste benutzt das die scheiben nicht nocheinmal so hart an den hub ansetzten. Musste die micht einem hammer von dem hub schlagen.
Kann man an einem Foto sehen wie die alte Scheibe beschaedigt wurde von den Hammer schlaegen. Ansonsten alles super easy gewesen und dass Scheiben bremsbild schaut nach den ersten 50km sauber aus, keine streifen und sauberes abnutzunds bild. :thumbup:

Hier die Bilder in fast richtiger reihenfolge:








































11

Samstag, 26. Mai 2018, 23:01

:) Hey

Tolle Fotos

Tolles Auto

Tolle Vorstellung !!!

Schöne Grüsse aus Hannover / Schönste Stadt in D :D

12

Montag, 28. Mai 2018, 08:53

Hallo

auch ausm Schwarzwald ein herzliches Willkommen und allseits Unfall und Reparaturfreie Fahrt.
Dein Wagen sieht ja echt Top aus.
MB CLS 500 Bj. 04/2007 mit BRC Gasanlage 5.5, 301 kW, Obsidianschwarz, Bluetooth, Adaptives Bremslicht blinkend, Akse Beifahrersitz, Zierelemente Designo Klavierlack schwarz, Leder exlusiv Designo sand einfarbig, Innenhimmel designo Alcantara anthrazit,Airmatic, Bi-Xenon, Distronic, Parktronic, Standheizung, ,Thermotronic, Comand, Harman Kardon, Linguatronic, , Heckdeckelfernschließung, Keyless-Go, Sonnenrollo el. für Heckfenster.

13

Samstag, 2. Juni 2018, 15:22

Tolle Fotos und Auto. Und auch viel Kenntnis von der Materie.
Gruß Uwe

Fahrzeug: CLS 500 (verkauft), aktuell C63 AMG 2008

Reapy

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Minden

Beruf: kaufm. Angestellter

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:13

hübscher 55er :love:

Ich wünsche dir viel Freude und natürlich viele unfallfreie Meilen damit

Ähnliche Themen