Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum | Mercedes C219 & C218. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 10. April 2012, 23:18

Modellbezeichnung wieder dran kleben

Hallo,

ich bin neu hier, begeistert vom CLS Forum und stolzer CLS Fahrer seit Samstag.
Bei meinem ist die Modellbezeichnung am Kofferraum nicht mehr dran.

Habe heute beim Freundlichen die Typenbezeichnung gekauft. Leider könnten die mir nicht sagen,
wo genau es ran kommt.

Könnt Ihr mir weiterhelfen mit genauen Angaben?

Danke
CLS 500 Bj.05/2006 mit dem M273

2

Dienstag, 10. April 2012, 23:32

Dann solltest du die Werkstatt definitiv wechseln. Es gibt Schablonen die man ansetzt und so eine Ausrichtung auf Werksniveau erreicht. Das weiß jede Mercedeswerkstatt und sollte auch jede irgendwo Liegen haben. Beim Betrieb meines Vertrauens wäre so etwas für ein paar Groschen in die Kaffeebüchse erledigt...

MfG
Gegen Gene in Tomaten, Atom im Tee und Chemie in Lebensmitteln! :thumbsup:

3

Dienstag, 10. April 2012, 23:35

Die meinten es gibt keine Schablonen mehr. Früher gab es welche, jetzt aber nicht mehr X(
CLS 500 Bj.05/2006 mit dem M273

4

Dienstag, 10. April 2012, 23:42

Über der Chromleiste ca. 1 Fingerbreit

Links wenn nur das CLS dran kommt mit der Linienführung der Chromleiste, wenn mit Nummern (z.B CLS500), dann wird das gerade geklebt. Wenn du das AMG Logo dran machen willst, dann so wie bei mir. Das G ist das auch ein klein wenig über der Chromleiste stehend.


Hier ein Foto mit Nummer CLS500

"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


5

Dienstag, 10. April 2012, 23:56

Das müsste das richtige Teil inklusive Teilenummer sein:

http://mbspecialist.de/mercedes_webcatal…m/219589032300/

Das man das nicht mehr bestellen kann als Werkstatt, bzw. nicht mehr vorliegen hat, kann ich mir kaum vorstellen. Bei einem Unfallschaden möchte ich meine Modellbezeichnung schließlich auch korrekt angebracht haben.

MfG

Edit: Das sieht übrigens so aus:

Gegen Gene in Tomaten, Atom im Tee und Chemie in Lebensmitteln! :thumbsup:

6

Mittwoch, 11. April 2012, 00:04

Aber 50€ für so eine Schablone ist schon eine Ansage :whistling: :pinch:
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


7

Mittwoch, 11. April 2012, 00:49

Hab's bei meinem mal ausgemessen...
»Cirrus« hat folgendes Bild angehängt:
  • kennz.jpg
Gruss Cirrus

8

Mittwoch, 11. April 2012, 13:07

VIELEN VIELEN DANK :) :)

WERDE ES AM WOCHENENDE DRAN MACHEN UND FOTOS POSTEN.
CLS 500 Bj.05/2006 mit dem M273

9

Freitag, 13. April 2012, 15:04

Ich habe diese Variante 'Typkennzeichen auf Heckdeckel' gewählt:

Das Foto ist dank des betagten Handys nicht der Bringer - aber das Wesentliche kann man erkennen.

8-)

Mr. C.
»_DAS_Nummernschild« hat folgendes Bild angehängt:
  • Image006.jpg

10

Samstag, 14. April 2012, 11:38

Sorry, ab wie kann man sich die grottige Typbezeichnung freiwillig ranmachen. Die erste fahrt ging direkt zu meinem Lacker um die Bezeichnungen entfernen zu lassen. Mein Heckdeckel sah aus als hätte er ne Werbe-SMS aufgepappt! :D War heilfroh das die Zeichen keine "Lackschatten" hinterlaßen haben, sonst hät ich den Deckel auch noch lacken müßen! Typbezeichnung = nogo!!! :thumbsup:
Alles schöne im Leben hat Rundungen.

11

Sonntag, 15. April 2012, 13:15

Mir gefällt es richtig gut.




Vielen vielen Dank :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
CLS 500 Bj.05/2006 mit dem M273

12

Sonntag, 15. April 2012, 16:56

Muss Sysdoc Recht geben, die Typbezeichnung sagt mir auch nicht zu. Muss doch nicht jeder Wissen was man fährt oder? finde es manchmal sogar Interessant wenn manche Autos nicht unterscheiden können, dann wird aus CLS schnell ein CLK oder eine neue S Klasse? :D

13

Dienstag, 17. April 2012, 23:11

Ich würde meine Typenbezeichnung auch am liebsten wieder anbringen.
Hab mal mitbekommen wie ein Kind zu seinem Vater sagte: "Und was ist das fü einer?", der Vater darauf "Ein 280´er Mercedes". Grrrrr :cursing:

Viele sind überrascht wenn ich sage das es ein 550´er ist. Manch wissen nicht ein mal das es ein CLS ist.

Hmm, ich habe noch ne neue Typenbezeichnung hier liegen. Also die "CLS 500" Bezeichnung. Würde aber am liebsten dann CLS 550 anbringen. Ob es die Ziffern, also nur die "5" auch einzeln zu kaufen gibt?

14

Dienstag, 17. April 2012, 23:34

Soweit ich weiß gibts die Zahlen nicht einzeln, ist auch schwierige dann den genauen Abstand zu den anderen Zahlen herzustellen (wenn man es perfekt haben will). Der komplette Schriftzug CLS550 dürfte so um die 20-30€ kosten, ist also nicht die Welt.

MfG
Gegen Gene in Tomaten, Atom im Tee und Chemie in Lebensmitteln! :thumbsup:

15

Mittwoch, 18. April 2012, 00:42

Den Abstand muss man eh selbst definieren da die einzelnen Buchstaben, egal ob Mercedes oder AMG wild auf die Transferfolie geklebt sind. Da ist nichts vordefiniert. Ziemlich lächerlich.

Wegen der 5. Lass mich mal morgen im Auto schauen ob ich die 500 noch habe. Wollte bei mir nur das CLS auf dem Auto haben und hatte mir auch das CLS500 gekauft. Bin mir jetzt aber nicht mehr sicher ob ich die 500 dann entsorgt habe, oder doch im Auto gelassen habe.

Ich schau für dich morgen nach.
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


16

Mittwoch, 18. April 2012, 06:07

Muss doch nicht jeder Wissen was man fährt oder?

Wieso nicht? Ich will nicht immer über die Motorisierung gefragt werden und finde es eher lächerlich, wenn man sich eine auffällige und grosse Karre à la CLS zulegt, dann die Typenbezeichnung entfernt um (angeblich) auf "Understatement" zu machen - das ist doch Kindergarten pur! Meine bisherigen Erfahrungen/Beobachtungen sind sowieso dahingehend, dass hauptsächlich kleinere und/oder schwächer motorisierte Varianten keine Typenbezeichnungen angeklebt haben, obwohl es doch gerade hier nichts zu verstecken gäbe. Aber eine fetter Mehrrohrauspuff und dicke Gummis vertragen sich halt nicht so gut mit einem "...-180" oder "...-200 D" am Heck :D. Fehlende Typenbezeichnungen sind für mich der Inbegriff für "mehr Schein als Sein" - zumindest in 98% der Fälle. Wenn ich einen Neuwagen "ohne" bestelle, dann habe ich sowieso schon dafür bezahlt und bekomme keine Vergütung für den Wegfall, also sollen die das Zeug schön drankleben. Für die Hersteller ist diese "optionale Anonymisierung" jedenfalls ein gutes Geschäft. Wenn nur 70% der 2009 in D verkauften 3.8 Mio Neufahrzeuge ohne €10 Schriftzug ausgeliefert wurden, dann gibt das schon eine Ersparnis von satten €26.6Mio.

Den Abstand muss man eh selbst definieren da die einzelnen Buchstaben, egal ob Mercedes oder AMG wild auf die Transferfolie geklebt sind. Da ist nichts vordefiniert. Ziemlich lächerlich.

Das kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Bei mir haben die Abstände der Buchstaben von (bisher) 2 Schriftzügen immer exakt gepasst.

Würde aber am liebsten dann CLS 550 anbringen. Ob es die Ziffern, also nur die "5" auch einzeln zu kaufen gibt?

Gibt es nicht einzeln. Lediglich US 500er haben ein "550" drauf - Teilenummer: A219 817 07 15
Gruss Cirrus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cirrus« (18. April 2012, 06:25)


Greg

Erleuchteter

Beiträge: 4 181

Wohnort: BaWü

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. April 2012, 08:06

Wieso nicht? Ich will nicht immer über die Motorisierung gefragt werden und finde es eher lächerlich, wenn man sich eine auffällige und grosse Karre à la CLS zulegt

Darüber kann man sich streiten, jedenfalls ist bei mir die Modellbezeichnung auch nicht drauf. Einem (besonders geizigem und neidischen) Kunden habe ich sogar erzählt, das wäre ein Unfallwagen, den ich ganz billig bekommen habe, er hat das dann sofort in seiner ganzen Firma erzählt. Mir fällt kein Zacken aus der Krone und er ist glücklich, was soll´s?
Ich mag es auch ganz gerne, wenn auf der Autobahn der eine oder andere auf wenige mm nah auffährt und hin und her tämzelt, gar mit Lichthupe (auch wenn ich einfach nicht schneller fahren kann, weil jemand vor mir ist). Wenn es dann wieder frei wird, gebe ich dann Gas und freue mich einen Keks, wenn dann seine Lichter kleiner werden. Ich habe sogar schon überlegt CLS 230 cdi draufzukleben.

Zustimmen muß ich bei Plaketten, die mehr angeben, als was drin ist, DAS finde ich sogar extrem peinlich.

Ich weiß nicht, wie die Schweizer sind, aber hier gibt es schon einige Heinis, die dem Nachbarn nicht die Butter auf dem Brot gönnen. Ich finde das zwar krank, aber ändern kann ich es nicht. Ich glaube auch nicht, daß Du mit den 98% Recht hast. Z.B. SL wird zu 80% mit dem Achtzylinder verkauft und es gibt so gut wie keine mit Modellbezeichnung.
Schwarz, die einzige Farbe in der man den Panamerabreitarschbuckel ignorieren kann.....

18

Mittwoch, 18. April 2012, 12:31


Würde aber am liebsten dann CLS 550 anbringen. Ob es die Ziffern, also nur die "5" auch einzeln zu kaufen gibt?

Gibt es nicht einzeln. Lediglich US 500er haben ein "550" drauf - Teilenummer: A219 817 07 15
Schade hätte nicht gedacht das es den US 550 in Deutschland zu bestellen ist. Sonst hätte es es getan.
Hab beim :) ca. 25€ dafür bezahlt.


Jetzt juckt es die 550 nach zu bestellen :D :D
CLS 500 Bj.05/2006 mit dem M273

19

Mittwoch, 18. April 2012, 16:57

Wegen der 5. Lass mich mal morgen im Auto schauen ob ich die 500 noch habe. ....

Ich schau für dich morgen nach.
Du das wäre ja klasse. :)

20

Mittwoch, 18. April 2012, 21:22

Wegen der 5. Lass mich mal morgen im Auto schauen ob ich die 500 noch habe. ....

Ich schau für dich morgen nach.
Du das wäre ja klasse. :)
Du ich habe jetzt überall nochmal geschaut, habe die 500 wohl doch damals entsorgt. Sorry, sonst hätte ich sie dir per Brief zugeschickt. ;(
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


Ähnliche Themen