Sie sind nicht angemeldet.

AHK

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum | Mercedes C219 & C218. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 18. September 2011, 15:11

AHK

Hallo,

ich würde gerne einen CLS kaufen, eine AHK ist bei mir unverzichtbar.
Beim 219er gab es die ja zum nachrüsten bei einer Münchner Firma, gibt es auch beim 218er die Möglichkeit?

Viele Grüße

Alexander

2

Sonntag, 18. September 2011, 15:57

Hallo Alexander

Für den C218 gibt es auch wieder ein AHK und zwar von hier -> http://www.kupplung-vor-ort.com/

Auf der Seite ist auch ein Bild von einem C219 mit AHK.

hier das Bild klick


Flash

3

Sonntag, 18. September 2011, 16:05

http://www.motor-talk.de/forum/anhaengev…g-t3048526.html

Hier gibt es noch mehr Bilder davon.

MfG
Gegen Gene in Tomaten, Atom im Tee und Chemie in Lebensmitteln! :thumbsup:

Greg

Erleuchteter

Beiträge: 4 181

Wohnort: BaWü

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. September 2011, 16:14

RE: AHK

Zitat

Original von Alexx1001
Hallo,

ich würde gerne einen CLS kaufen, eine AHK ist bei mir unverzichtbar.
Beim 219er gab es die ja zum nachrüsten bei einer Münchner Firma, gibt es auch beim 218er die Möglichkeit?

Viele Grüße

Alexander


Meine beiden 219 haben die original Mercedes E-Klasse Schwenkkupplung eingebaut und legal eingetragen.

Da ich vor der gleichen frage stehe wie Du, kümmert sich gerade mein Meister darum die Frage zu klären ob das beim 218 auch geht.
Schwarz, die einzige Farbe in der man den Panamerabreitarschbuckel ignorieren kann.....

sam

Fortgeschrittener

Beiträge: 564

Wohnort: S

Beruf: ING

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. September 2011, 21:55

Das interessiert mich sehr - bisher habe ich immer das KFZ getauscht und bin mit C-Klasse Kombi mit Mopedanhänger unterwegs (in die Dolo´s und co.) gewesen.
Der Mitarbeiter mit der C-Klasse hat sich zwar gefreut (sagt er zumindest ;)) mal nen CLS (219) zu fahren, aber besser wäre es sicher ne AHK am 218´er zu haben.

Also bitte weiter berichten, bitte.
K 1300 S, da werden Sie geholfen

6

Montag, 7. November 2011, 14:44

Hallo,

ich hab' meinen im Juli mit AHK bestellt. Damals sprach nichts dagegen. Seit letzte Woche steht er nun beim Händler, aber leider hat sich der TÜV in Hessen vor ca. 4 bis 6 Wochen dazu entschieden, beim CLS die AHK nicht mehr einzutragen .... jetzt hat der Händler etwas Mühe meine mitbestellte AHK eingetragen zu bekommen.

In ALLEN anderen Bundesländern besteht dieses Problem wohl nicht, dort kann weiterhin die AHK eingetragen werden.

Mal sehen wie's weiter geht ....

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »d.w« (7. November 2011, 18:33)


HeinerT

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Südhessen

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. November 2011, 22:08

Ja, und?

Kann man da nicht in ein anderes Bundesland fahren und die AHK eintragen lassen?

So etwas hatte ich auch schon mal mit Speichenräder an einem Engländer, der TÜV Nord hat es eingetragen und die Zulassungsstelle in Hessen dann eingetragen.
Viele Grüße,

HeinerT

8

Mittwoch, 9. November 2011, 05:49

kann man heutzutage wohl nicht mehr, weil die Zulassungsstelle die Eintragung nicht vornimmt, da der TÜV Hessen was dagegen hat. Sonst wäre der Händler mal schnell nach Mainz gefahren und hätte es da abnehmen und dann bei der Zulassungsstelle eintragen lassen, wenn es so einfach wäre.

Jetzt wird er halt ausserhalb von Hessen zugelassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »d.w« (9. November 2011, 05:58)


HeinerT

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Südhessen

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. November 2011, 07:05

Na prima....

Nach dieser Zulassung ist es aber möglich mit AHK in Hessen zuzulassen?!??
Viele Grüße,

HeinerT

10

Samstag, 26. November 2011, 16:02

... so ... jetzt ist das gute Stück auf der Strasse und konnte nun doch (nach 2 Wochen hin und her) in Hessen mit eingetragener AHK zugelassen werden.

11

Montag, 5. Dezember 2011, 16:10

RE: AHK

Die Fa www.Kupplung-vor-ort.com bietet die Vollversenkbare AHK
mit einbindung ins Bordnetz für 1790.-€ an.

12

Montag, 19. Dezember 2011, 14:14

RE: AHK

das ganze mit Tüv und 1900 KG Anhängelast hier noch mehr Bilder
für dem Mercedes CLS 218 mit Anhängerkupplung und Tüv
die haben schon mindesten 50 neue CLS verbaut,

http://www.kupplung-vor-ort.com/anhaenge…g-mercedes.html

13

Montag, 19. Dezember 2011, 18:09

Danke für die Infos.

Aus reiner Neugier, wo ist denn beim CLS das Teil wo die Kabel angeschlossen werden?
Das ist auf den Bilder nicht ersichtlich.


Flash

kirillsel

Fortgeschrittener

Beiträge: 244

Wohnort: Sigmaringen

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. August 2012, 18:10

Hmm, ich habe einen CLS 500 von 2004 mit eingetragener AHK... Falls jemand braucht, kann ich mal nachschauen von welchem Hersteller diese ist...