Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum | Mercedes C219 & C218. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kieler Junge

Anfänger

  • »Kieler Junge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Dobersdorf

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. April 2011, 19:39

Mein Schatz

Hallo CLS'ler,

ich möchte mich und meinen neuen Schatz kurz vorstellen.
Bis vor zwei Wochen bin ich noch W210 E430 gefahren,doch schon seit einiger Zeit hat mich der CLS Virus befallen. Und als ich dann meinen jetzigen CLS 350 CGI in schwarz bei der Niederlassung in Leipzig gefunden hatte, war es um mich geschehen. Ich musste den CLS einfach haben! Und bis jetzt bekomme ich das Grinsen auch nicht aus dem Gesicht,wenn ich mit dem Wagen unterwegs bin.
Hier noch ein paar Fakten zur Ausstattung:

AIRMATIC DC
Außenspiegel li.u.re.el.heranklappbar
Außenspiegelgehäuse mit integr. Umfeldbeleuchtung
Bi-Xenon mit Kurvenlicht Rechtsverkehr
CD-Wechsler, MP3-fähig, 6fach
COMAND APS Multimedia-System
Einbruch- und Diebstahlwarnanlage (EDW)
Erhoehter Diebstahlschutz
Fondsitzheizung elektrisch
Harman Kardon® Logic7® Surround-Soundsystem
Holzausführung Laurel hochglänzend
Innen- & Außenspiegel autom. abblendend
Innenraumabsicherung
Klimatisierungsautomatik (THERMOTRONIC)
Komfort-Telefonie
Memory Paket Fahrersitz el.verstellbar
Multikontursitz vorne links
Multikontursitz vorne rechts
PARKTRONIC System (PTS)
Sidebag im Fond links und rechts
Sitzklimatisierung vo. (Belüftung & Heizung)
Skisack
Standheizung / -lüftung mit Fernbedienung
Vordersitz re. elektr. verstellb. m. Memory

Der Wagen hat EZ 10/2006 und 78.000km.

Ich freue mich auf weitere interessante Themen im Forum und den einen oder anderen Tip von euch.

Viele Grüße aus Kiel,
Ingo
»Kieler Junge« hat folgendes Bild angehängt:
  • CLS 350.jpg
CLS 350 CGI (10/06)
E240 Avantgarde (05/04)
MB-Vereinigung Schleswig-Holstein

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kieler Junge« (4. April 2011, 19:56)


2

Dienstag, 5. April 2011, 07:34

Glückwunsch zu Deinem "Schatz" und allzeit knitterfreie Fahrt!

Interessanterweise sind nicht mehr die Originalfelgen drauf, sondern, wenn ich es richtig sehe, die vom Mopf.

Was ist denn "erhöhter Diebstahlschutz"?

Gruss,
Orion
Tansanite Dream Car Driver

3

Dienstag, 5. April 2011, 09:01

Zitat

Original von Orion
Was ist denn "erhöhter Diebstahlschutz"?

Gruss,
Orion


Ein Dobermann auf der Rücksitzbank :D

Scherz bei Seite

Schönes Auto auch wenn ich nie wieder schwarz fahren werden.
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


Kieler Junge

Anfänger

  • »Kieler Junge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Dobersdorf

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. April 2011, 17:45

Ja, ich habe zwei Kampfkatzen, die kümmern sich um die ungebetenen Gäste :P.

Die Felgen habe ich mir gleich dazugekauft, gab es zum Einkaufpreis dazu. Bei den Reifen habe ich bei Reifendirekt zugeschlagen, sind Hankook Evo V12 in 245 vorn, 275 hinten.
CLS 350 CGI (10/06)
E240 Avantgarde (05/04)
MB-Vereinigung Schleswig-Holstein

5

Freitag, 13. Mai 2011, 16:23

Hallo Kieler Junge,
habe auch die Hankook Evo V12 in 245 vorn, 275 hinten drauf. Bei mir hat das Autohaus die Reifen montiert. Was mich gewundert hat, das MB ja Conti oder
Michelin Reifen sonst draufziehen.
Bist Du zufrieden? Ich bin bis jetzt zufrieden mit den Reifen, bin aber noch nicht viel bei Regen gefahren.
Gruß Rusch
CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

Kieler Junge

Anfänger

  • »Kieler Junge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Dobersdorf

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Mai 2011, 21:36

Ja, bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Letztes Wochenende sind wir aus Berlin nach Hause gefahren und unterwegs hat es teilweise geschüttet wie aus Eimern. Aber trotz recht zügiger Fahrt lag der Wagen mit den Reifen wie eine 1. Keine Andeutung von Aquaplaning oder so. Ein Freund von mir, der beim :) arbeitet, sagte mir, dass Hankook mittlerweile die Standardbereifung bei den ganz schnellen Mercedes ist. Ist schon merkwürdig, dass ein Koreaner da den deutschen und europäischen Herstellern den Schneid abkaufen kann, aber wie gesagt, ich bin sehr zufrieden und das Preis / Leistungsverhältnis ist super. Habe für die hinteren Decken knapp 195€ / Stck., für vorne knapp 180€/Stck. bezahlt.

Viele Grüße aus Kiel.
Ingo
CLS 350 CGI (10/06)
E240 Avantgarde (05/04)
MB-Vereinigung Schleswig-Holstein

7

Donnerstag, 26. Mai 2011, 22:23

..bis jetzt bin ich auch zufrieden, im Juni werde ich die "Route des Grandes Alpes" 16 Pässe-Fahrt von Genfer See bis Còte d`Azur fahren, in Begleitung mit 4 Youngtimer, da werde ich sehen was der Reifen kann.
Gruß Rusch
CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

Kieler Junge

Anfänger

  • »Kieler Junge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Dobersdorf

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Mai 2011, 23:20

Da bin ich mal gespannt auf Dein Erfahrungsbericht. Die Tour hört sich sehr schön an. Mal schauen, irgendwann schaffe ich das hoffentlich auch mal, mit dem Auto gen Süden.
CLS 350 CGI (10/06)
E240 Avantgarde (05/04)
MB-Vereinigung Schleswig-Holstein

9

Freitag, 27. Mai 2011, 06:53

@Rusch: Wie viele Tage plant Ihr ein für die Tour? Wir fahren alle paar Jahre für ein paar Wochen an die Côte d'Azur und ich würde die gerne auf der Hin- oder Rückfahrt auch mal einplanen. Reichen da 3-4 Tage für die 700km? Man(n) will ja nicht zu Passfahren, die Familie soll ja auch noch was davon haben :D

10

Freitag, 27. Mai 2011, 09:09

Zitat

...die Familie soll ja auch noch was davon haben



Das kommt auf dein Fahrstil an und wie schnell du über die Pässe fährst.
Je nach dem brauchst du ein Papier Tüten im Auto ;)

Die Fahrt kann ich nur empfehlen.


Flash

11

Freitag, 27. Mai 2011, 09:32

Passerprobt ist meine Familie, an Ostern in den Dolomiten sagte meine Frau sogar ich hätte ruhig noch schneller fahren können...wusste gar nicht das Gummi SOOOOO stinken kann :D

12

Freitag, 27. Mai 2011, 14:56

Zitat

Original von CLS350CGI
@Rusch: Wie viele Tage plant Ihr ein für die Tour?

....Fünf Tage! Ganz easy!
Gruß Rusch
CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

13

Freitag, 27. Mai 2011, 16:10

Zitat

Original von Rusch
....Fünf Tage! Ganz easy!
Gruß Rusch

Sorry, muss nochmals nachhaken. Für Hin- und Rückfahrt oder one-way?
Auf der Webpage raten sie den Mopeds 3 Tage einzuplanen (one-way).

14

Freitag, 27. Mai 2011, 16:18

Habe übrigends Rusch und seine Mopetgang erst vor kurzem gesehen :D
»Spinnenbein« hat folgendes Bild angehängt:
  • picdump-10-05-27-63.jpg
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


15

Freitag, 27. Mai 2011, 22:39

Zitat

Original von CLS350CGI

Zitat

Original von Rusch
....Fünf Tage! Ganz easy!
Gruß Rusch

Sorry, muss nochmals nachhaken. Für Hin- und Rückfahrt oder one-way?
Auf der Webpage raten sie den Mopeds 3 Tage einzuplanen (one-way).


...............one-way!

Gruß Rusch
CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

16

Freitag, 27. Mai 2011, 22:55

Danke! Hab's mir fast gedacht. Hoffe auf zeitnahen Bericht, wir wollen Anfang Juli runter vielleicht kannst uns noch überzeugen...obwohl...eigentlich nicht mehr notwendig :D

17

Donnerstag, 23. Juni 2011, 21:31

@Rusch: Schreibst Du schon oder fährst Du noch? :D

18

Donnerstag, 23. Juni 2011, 22:08

...Samstag gehts los.
Gruß Rusch
CLS 350 CGI - Bj. 06-2007