Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum | Mercedes C219 & C218. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 4. Februar 2011, 08:51

Vorsicht Verwechselung!

Gestern hätte ich einen Moment gedacht, ich hätte einen C218 auf der Straße gesehen... bis ich festgestellt hatte, dass es ein Opel Insignia war :( :(
Ich habe jetzt mal Bilder herausgesucht und, in der Tat, gewisse Ähnlichkeiten lassen sich nicht leugnen:
Opel:


C218:


Was meint ihr?

Nick
Echte Männer rauchen beim Tanken!

2

Freitag, 4. Februar 2011, 11:52

Der Insignia OPC ist ein wunderschönes Auto. Hätte ich mir fast gekauft, aber ich hatte in den letzten Jahren sehr schlechte Erfahrungen mit Opel Werkstätten in meiner Nähe gemacht und habe mich dann gegen den Insignia entschieden. Was das Auto nicht schlechter macht, mit Abstand der beste und schönste Opel seit etlichen Jahren.

Aber das vertrauen in die Werkstätten war weg und irgendwann muss man eben da hin.

Qualitativ spiel der CLS aber immer noch in einer ganz anderen Liga.

Wegen der Ähnlichkeit, das passiert wenn man die Auto im Windkanal entwickelt.
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


3

Freitag, 4. Februar 2011, 12:00

Der Insignia ist ein optisch gelungenes Auto. Mir gefällt er gut, bis auf den billig wirkenden Innenraum.
Auch in der OPC Version, welche hier in der CH mit voller Ausstattung fast an den Basispreis des CLS herankommt, wir das gesamte Auto nicht spürbar wertvoller.

Bestimmt ein ehrliches und qualitativ gutes Auto.

Für mich jedoch nie eine Alternative zum CLS oder generell nicht zu Mercedes.
Zum einem bin ich Markenblind :D und zum anderen hast sich Opel seinen Namen in den letzten Jahre selber kaputt gemacht.

Für 70'000 CHF kaufe ich mir keinen Opel. Da fehlt doch auch das gewissene Image dieses Herstellers.


Flash

4

Freitag, 4. Februar 2011, 15:30

Flash ist der bei euch echt so teuer ??

Bei uns kostet der OPC ca 42000€
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


5

Freitag, 4. Februar 2011, 16:16

Der kostet hier als Insignia, 4-türig, OPC ab CHF 63'600.-

Metallic CHF CHF 850.00
Leder CHF 2'800.00
20 Zoll Räder CHF 1'500.00
Adaptive Forward Lighting (AFL+) CHF 1'800.00
Frontkamera mit Verkehrsschilderkennung und Spurassistent CHF 800.00
Außenspiegel, elektrisch einstell-, beheizbar und anklappbar CHF 250.00
Elektrische Sitzeinstellung Fahrerseite CHF 1'500.00
Elektrisches Schiebedach CHF 1'200.00
Park-Pilot vorne und hinten CHF 750.00
Quickheat-Heizsystem CHF 400.00
Zweizonen Klimaautomatik CHF 500.00
Infinity Sound System CHF 800.00
Basisplatte für Mobiltelefon Vorbereitung CHF 300.00
Mobiltelefon Vorbereitung mit integriertem Telefonmodul CHF 900.00
Dunkel getönte Heck- und Seitenscheiben hinten CHF 350.00

ich komme da locker auf 72'000 CHF

Wenn ich den auf der Deutschen Opel Seite rechne, da kommen ich da auch auf 55'000 Euro. (Basispreis € 46.615,00)

Flash

6

Freitag, 4. Februar 2011, 16:33

Der kostet so wie du ihn Konfiguriert hast ca 40.300€

Wer einen Neuwagen direkt beim Händler kauft ist selber schuld. Dafür gibt es Portale in Deutschland die den günstigsten Händler sucht und das Angebot macht.

Den Insignia OPC den ich damals konfiguriert hatte, hat noch mehr Ausstattung, aber im Oktober bekam man 29% Rabatt, jetzt sind es nur noch 22,36%

MFG
Rene
»Spinnenbein« hat folgendes Bild angehängt:
  • opc.gif
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


Sir-Gulli

Meister

Beiträge: 1 797

Wohnort: Erster Wohnsitz Kaschau

Beruf: Dipl. Baby Bespaßer

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Februar 2011, 00:32

Zitat

Für 70'000 CHF kaufe ich mir keinen Opel. Da fehlt doch auch das gewissene Image dieses Herstellers.


Auch wenn ich halbwegs auf Image pfeife. Das ist etwas viel. Opel kaufte ich mir sowieso nur gebraucht. Die haben einen extremen Wertverfall.

Sir Gulli
Der den CLS fährt bis die Reparatur oder die Tankfüllung teurer als der Restwert ist.

8

Samstag, 5. Februar 2011, 16:39

RE: Vorsicht Verwechselung!

Zitat

Original von Nick Name
Was meint ihr?

Mir gefällt der Opel besser als der C218, zumindest im Seitenprofil. CHF 60-70'000 sind in dieser Klasse durchaus üblich. Auch mit dem neuen (langweiligen) Passat V6 ist man rasch auf CHF 75'000 und selbst der kleine A3 Sportback in der 2.0 Liter TFSI Version lässt sich mühelos auf über CHF 82'000 konfigurieren. Wenn ich einen A4 3.2 TFSI "fülle", dann sind es gar 108'000 (und da ist noch nichts von Audi Exclusiv dabei), während beim OPC bei gut 76'000 Schluss ist.

Wenn Qualität und Verarbeitung (wieder) stimmen, dann wird sich der Opel sicher gut verkaufen, zumal ja die normale Variante schon ab CHF 37'400 erhältlich ist - was etwa dem Preis der Optionen entspricht, wenn ich mir einen C218 konfiguriere.
Gruss Cirrus

der_koelner

Erleuchteter

Beiträge: 3 813

Wohnort: Köln

Beruf: Salesman

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. Februar 2011, 01:29

Witziger Thread, gut erkannt Nick...!
Wobei das je mehr dem Opel schmeichelt, als dem 218er ;)
Xie Bändiger

10

Montag, 7. Februar 2011, 08:15

Zitat

Original von der_koelner
Wobei das je mehr dem Opel schmeichelt, als dem 218er ;)


Das Bild des 218ers ist ja auf der Straße noch nicht so präsent und ich sah ein Auto, von dem ich im ersten Augenblick dachte, es wäre ein 218er.
Als er sich als Insignia herausstellte, war ich dann doch ziemlich geplättet... 8o.

Zuhause gab ich dann mal beide Autos bei Google Bildersuche ein und verglich mal die Ähnlichkeiten, et voilà, es sind deren nicht zu wenige :( :(.

In der Tat, es schmeichelt dem Opel, bei Mercedes wird man über diese Ähnlichkeit weniger begeistert sein!

Nick
Echte Männer rauchen beim Tanken!

11

Montag, 7. Februar 2011, 08:38

Zitat

Original von Nick Name

In der Tat, es schmeichelt dem Opel, bei Mercedes wird man über diese Ähnlichkeit weniger begeistert sein!

Nick


Aber der Insignia ist seit fast 3 Jahren auf dem Markt. Da konnte Mercedes lange genug schauen ob sie sich ähneln :roll:
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"