Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 956.

Donnerstag, 16. November 2017, 14:05

Forenbeitrag von: »Special«

CLS C218 Nachfolger fast ohne Tarnung

Zitat von »Sir-Gulli« Die Leuchten empfinde ich wie sie jetzt wirken als etwas plump. Ja, die Leuchten enttäuschen in der Tat etwas. Bis jetzt waren sie ja durchaus immer ein wenig besonders und haben sich von den üblichen Modellen doch abgehoben. Aber schauen wir mal, wie es dann final aussieht.

Dienstag, 14. November 2017, 17:01

Forenbeitrag von: »Special«

CLS C218 Nachfolger fast ohne Tarnung

http://www.automobile-magazine.fr/scoops…sans-camouflage Das sieht doch gar nicht schlecht aus, oder? Gefällt mir besser als der 218

Samstag, 3. Juni 2017, 20:24

Forenbeitrag von: »Special«

Das Kapitalisten Eckchen

IRRE! Bei 50.000€ steht mein 300€ Digibyte-Investment nun. Die Währung ist in die Top 20 der Cryptos aufgestiegen, war nun bereits in der Presse und viele gehen von einen Ziel von 1-10$ aus. Das würde bedeuten für mich: Aus einem 300€-Investment mehrere Millionen machen. Ich werde aber bei 1$ wohl 50% abkaufen, die 500.000€ mit nach Hause nehmen und dann schauen, wohin der Rest geht. Gehen die auf 10$ wären das eben trotz des Cashouts nochmal 4 Millionen, gehen sie gar auf 100 oder 200€ (wie Eth...

Freitag, 26. Mai 2017, 18:58

Forenbeitrag von: »Special«

Fotos --- Ergebnisse auf den Tisch

"Der Beitrag von »Special« (Mittwoch, 24. Mai 2017, 17:05) wurde vom Benutzer »Der Chef« gelöscht (Gestern, 17:29)." Frage an "Der Chef"....warum wurde der Beitrag gelöscht? Was genau war denn zuviel oder "falsch" zu sehen?

Mittwoch, 24. Mai 2017, 16:29

Forenbeitrag von: »Special«

Das Kapitalisten Eckchen

Irgendwelche (Bit)coin-Investoren hier? Nachdem ich den Bitcoin-Hype total verpennt hab, dachte ich mir, ich steige mal bei seinen "Trittbrettfahrern" ein (sogenannte "Altcoins"). Ich habe mir hier drei ausgewählt, die zum Zeitpunkt nicht mehr als Ramsch waren (0,0002€ pro Coin -zum Vergleich: beim Bitcoin sind es über 2000) - Coins gegen die ein Pennystock wie ein solides Investment erscheint. Nämlich Artbyte, Digibyte und Myriadcoin. Aber wenn man gerne viel Rendite hätte, bleibt einem ja nich...

Sonntag, 5. Juni 2016, 14:01

Forenbeitrag von: »Special«

Erfahrungen mit Mattlack ?

http://www.tagesspiegel.de/mobil/wie-aut…/7553048-2.html Zitat Man sollte mit Mattlack nur in eine Waschanlage fahren, wenn diese mit textilen Lappen und nicht mit Nylonbürsten arbeitet", rät Pfeffer. Auch dann bleibt ein Restrisiko. Denn jeder starke mechanische Einfluss, sogar eine zu druckvolle Handwäsche, könne zu irreparablen Veränderungen im Lackbild führen. sogar eine zu druckvolle Handwäsche...krass..und wenns mal richtig dreckig ist?

Samstag, 4. Juni 2016, 18:19

Forenbeitrag von: »Special«

OT - Der Ratschkanaldauerthread

https://www.youtube.com/watch?v=KPeCzBvp7Uc Hier hält jemand die A-Klasse scheinbar für ein Amphibienfahrzeug .... was im Kopf solcher Leute vorgeht wüsste ich nur zu gern

Freitag, 3. Juni 2016, 11:00

Forenbeitrag von: »Special«

OT - Der Ratschkanaldauerthread

Zitat von »winnet2« Sie hoffen, durch den Zwang aller Verkehrsteilnehmer in den Gleichschritt wieder die Oberhand zu gewinnen, in dem sie versiertere und aufmerksamere Autofahrer in ihren Möglichkeiten beschneiden und sie auf ihr eigenes, mäßiges Niveau herunter ziehen können, das sie als Maß der Dinge ansehen, indem sie scheinbare Vernunftsargumente vorschieben, die zwar populär, aber meist nicht belegbar sind. Wahre Worte - die auch für den Rest des Lebens (leider) gelten.

Dienstag, 31. Mai 2016, 20:18

Forenbeitrag von: »Special«

OT - Der Ratschkanaldauerthread

Kennt jemand auch diese Leute, die eigentlich ganz normal fahren aber dann -sobald sie irgendwo abbiegen müssen- so auf 5-10km/h abbremsen und langsamer als ein Fahrrad abbiegen und den ganzen nachfolgenden Verkehr aufhalten? Leider hat es die täglich. Was in deren Hirn vorgeht würde ich gerne mal verstehen.

Samstag, 28. Mai 2016, 22:03

Forenbeitrag von: »Special«

Das Kapitalisten Eckchen

Zitat von »Sir-Gulli« Frage an Dich: Wir haben nun die Strafzinsen auf Kapital. Genau das was du wolltest. Bist Du mit dem Resultat zufrieden? Ich für meinen Teil hätte nicht erwartet das es ganz so stark nach hinten losgeht. Nun, sagen wir mal so: Ohne die niedrigen Zinsen dürfte Europa in wenigen Monaten "zusammenklappen". Die EZB macht das ja alles nicht zum Spaß. Und das gilt denke ich sogar für Deutschland: Allein ich kenne mehrere Leute, die sich ein Häuschen bauen, weil die Tilgung+Zinse...

Freitag, 20. Mai 2016, 17:30

Forenbeitrag von: »Special«

Das Kapitalisten Eckchen

Ein Hoch auf schlechte Politik Da ich derzeit die Mehrzahl meiner Einnahmen in US-Dollar beziehe, befinde ich mich in der paradoxen Situation, dass ich so mehr Euro aufs Konto bekomme, um so schlechter die hiesige (Euro-)Politik ist. Denn so schlechter es dem Euro geht, so mehr sind die Dollars logischerweise bei der Umrechnung wert. Insofern muss ich Angst haben, dass es hier mal bergauf geht. Würde das eintreten und der Euro zu alter Stärke zurückfinden, könnte mich das in gar nicht so langer ...

Mittwoch, 11. Mai 2016, 16:50

Forenbeitrag von: »Special«

Alternativen zum CLS?

Zitat von »Benz-Addicted« Naja, ein Vergleich mit der aktuellen S-Klasse ist ungefähr so wie ein Leiterwagen gegen die USS Enterpise Dazwischen liegen ganze Galaxien und ein Vergleich ist meiner Meinung nach nicht möglich. Mach mal ein Beispiel Ich kann keine Torpedo-Rohre erkennen. Was beim S bzw CL ein ganz klares NoGo ist, ist das Dampfer-Cockpit.

Mittwoch, 11. Mai 2016, 16:13

Forenbeitrag von: »Special«

Alternativen zum CLS?

Zitat von »Benz-Addicted« Um bei Daimler zu bleiben, ich nehm den CL 500. Ein TraumCoupe mit toller Linienführung. Alternative außerdem, wäre der SL... Was bietet eigentlich die aktuelle S-Klasse/CL mehr an Komfort/Technik gegenüber E/CLS?

Donnerstag, 28. April 2016, 16:20

Forenbeitrag von: »Special«

Bugatti Chiron

Das Fahrzeug wird wohl neue Superlative setzen. 1500 PS in Serie- und ein Tacho bis 500. https://insider.pro/de/article/71305/ Und hier auch ein paar Sound-Impressionen: https://www.youtube.com/watch?v=dq_CyqeRLww

Mittwoch, 20. April 2016, 18:04

Forenbeitrag von: »Special«

Haltbarkeit bei "Extrem"-Tuning

Zitat von »Benz-Addicted« Keine Angst, die GAD Autos werden so gebaut weil man sie so haben möchte. Das sind keine Hinterhofschrauber sondern wissen was sie tun. Bewegen sich preislich ja auch tatsächlich auf dem selben Niveau wie Brabus (ca 75k für die 900 PS). Da kann man dann auch schon Qualität erwarten

Sonntag, 17. April 2016, 11:01

Forenbeitrag von: »Special«

Haltbarkeit bei "Extrem"-Tuning

Wie lange hält sowas wohl? (http://gad-motors.de/cls-63-gad) Ein C63 mit fast 1000PS: https://www.youtube.com/watch?v=3PEO7lMM_ZE Brabus bietet ja ähnliches auch an (auf 850PS), aber hier wird der komplette Motor überarbeitet zu einem entsprechend saftigen Preis von 75.000€: http://www.brabus.com/raster.php?dea=0&p…27&modell=19161

Dienstag, 7. Juli 2015, 23:54

Forenbeitrag von: »Special«

Unsere EUROs sind weg!

Zitat von »CLS 55 AMG« Wenn man mal von ideologisierten Scheinargumenten absieht, erkennt man vielleicht, worum es denn bei der Veranstaltung tats?chlich geht. Griechenland ist der s?d?stliche St?tzpunkt der Nato Sicher, Geopolitik ist ein wichtiges Stichwort. Deswegen man wird Griechenland auch nach einem Gexit nicht ganz h?ngen lassen k?nnen. Dann wird die EU mithelfen m?ssen, die W?hrung zeitweilig zu st?tzen, weil die Abwertung zu heftig sein wird. Ansonsten hat man bald russische Kriegssch...

Dienstag, 7. Juli 2015, 21:29

Forenbeitrag von: »Special«

Unsere EUROs sind weg!

Zitat von »CLS 55 AMG« Hallo Special, Zitat von »Special« Das war seit Beginn der Krise jedem klar, dass die Euros nie wieder zur?ck kommen werden. Jedenfalls mit der Austerit?tspolitik. Was hei?t da Austerit?tspolitik? Soll damit gemeint sein, dass, dass nicht Renten an lange Verstorbene ausbezahlt werden, dass anstatt die R?stung mit dem h?chsten BIP-Anteil zu pushen vielleicht etwas in Infrastruktur und Produktivverm?gen investiert wird anstatt ca. 105% des BIP im Konsum verrauchen zu lassen...

Dienstag, 7. Juli 2015, 11:11

Forenbeitrag von: »Special«

Unsere EUROs sind weg!

Zitat von »didifri« Daf?r wurde die Deutsche Einheit gro?teils aus der Rentenkasse finanziert - irgendwann muss das Geld ja wieder zur?ck flie?en... Naja, eine "Rentenkasse" gibt es nicht. Das ist eine Urban Legend. Wir haben ja ein Umlageverfahren - sprich was eingenommen wird, wird auch direkt wieder verteilt.

Dienstag, 7. Juli 2015, 10:57

Forenbeitrag von: »Special«

Unsere EUROs sind weg!

Zitat von »Rockbit« Doch, einen Weg gibt es schon: indem man es uns, dem Volk, oder genauer gesagt denjenigen, die etwas auf der hohen Kante haben, wegnimmt. Naja, jeder Euro Staatsschuld ist auch ein Euro Guthaben auf einem privaten Konto. Zum Beispiel finanziert der Staat mittlerweile das halbe Rentensystem. Das wei? aber kaum jemand. Ein Drittel des Bundeshaushalts (80 Millarden pro Jahr !!) gehen f?r Zusch?sse an die Rente drauf. W?re man ehrlich und fair und w?rde das ?ber die Einkommensst...